Verkehr

Zwei Verletzte nach Abbiegeunfall abends auf der B 224

Die Polizei ermittelt nach einem Unfall auf der B224.

Die Polizei ermittelt nach einem Unfall auf der B224.

Foto: Patrick Schlos / FUNKE Foto Services

Bottrop.  Bei einem Unfall auf der B 224 in Höhe Prosperstraße sind zwei Menschen verletzt worden. Drei Autos waren an der Kollision beteiligt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Unfall auf der B 224 sind am Dienstagabend zwei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 18-Jähriger aus Essen um 20.30 Uhr mit seinem Auto auf der Braukstraße in Richtung Gladbeck unterwegs. An der Kreuzung Prosperstraße wollte er nach links abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 58-jährigen Autofahren aus Dorsten und einem 45-jährigen Autofahrer aus Essen. Die beiden waren Richtung Essen unterwegs. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die 20-jährige Beifahrerin des 18-Jährigen aus Essen schwer. Leicht verletzt wurde der 45-Jährige. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben