Fahndung

Handy-Kamera zeichnet zwei von drei gesuchten Schlägern auf

Einer von drei Tätern, die zwei Passanten auf der Gerichtsstraße überfielen.

Einer von drei Tätern, die zwei Passanten auf der Gerichtsstraße überfielen.

Foto: Polizei

Bottrop.  Drei unbekannte Täter griffen im März Passanten in der Innenstadt an. Nun werden zwei Fahndungsfotos veröffentlicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Tat liegt schon mehr als ein halbes Jahr zurück, doch nun darf die Polizei die Fotos freigegeben.

Am 8. März gegen 22.40 Uhr wurden zwei Bottroper im Alter von 39 und 41 Jahren auf der Gerichtsstraße in der

Innenstadt von drei unbekannten Tätern geschlagen, getreten und mit Messern bedroht.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Zwei der Tatverdächtigen konnte ein Geschädigter mit seinem Handy filmen. Daraus entstanden die abgebildeten Fahndungsfotos.

Wer kann Angaben zu den gezeigten Personen machen? Hinweise erbittet das zuständige Regionalkommissariat in Gladbeck unter der Rufnummer 0800/2361 111.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (6) Kommentar schreiben