Rettungseinsatz

Unfall auf der A40 bei Bochum-Hamme: Zwei Verletzte

Zwei Menschen sind am Samstagmittag bei einem Unfall auf der A40 bei Bochum-Hamme verletzt worden.

Zwei Menschen sind am Samstagmittag bei einem Unfall auf der A40 bei Bochum-Hamme verletzt worden.

Foto: Feuerwehr Bochum

Bochum.   Zwei Menschen sind am Samstagmittag auf der A40 in Höhe der Ausfahrt Bochum-Hamme verletzt worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Laut Feuerwehr Bochum war ein Auto auf der A40 bei Bochum-Hamme in Richtung Dortmund auf einen anderen Wagen aufgefahren. Rettungskräfte versorgten die beiden Fahrzeuginsassen, die sich selbst aus ihren Autos befreit hatten.

Für die Rettungsarbeiten waren beide Fahrbahnen in Richtung Dortmund für eine halbe Stunde gesperrt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben