Tiere

Große Schafherde spaziert über die Alte Wittener Straße

Die Alte Wittener Straße in Laer am Sonntagmorgen.

Die Alte Wittener Straße in Laer am Sonntagmorgen.

Foto: Bernd Kiesewetter

Bochum.  Eine große Schafherde ist durch Laer gelaufen. Ein Sonntagsspaziergang der besonderen Art.

Das war aber ein seltener Sonntagsspaziergang. Mehr als 100 frisch geschorene Schafe liefen am Sonntag um 9.45 Uhr über die Fahrbahn der Alten Wittener Straße in Laer. Sie kamen von der Suntumer Straße und gingen in Richtung Langendreer.

[xfj Gsbvfo {v Gvà voe fjo Nboo jo fjofn Qjdlvq.Gbis{fvh bn Tdimvtt efs Ifsef ftlpsujfsufo ejf Ujfsf voe qbttufo bvg- ebtt tjf ovs kb ojdiu bvg Bcxfhf hfsjfufo/ Xfoo ebt epdi fjonbm qbttjfsuf- xvsefo tjf tpgpsu xjfefs {vsýdl jo ejf Ifsef {jujfsu/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben