Bochum grillt

Bochumer Einzelhändler laden wieder zu „Bochum grillt“

So war es im vergangenen Jahr: Die "Bochumer Originale" grillten u. a. mit den Prominenten (v.l.) Joachim Luger, Pamela Dutkiewicz, Oli Hilbring und Ben Redelings zugunsten des „Auszeit“-Heims für Behinderte.

So war es im vergangenen Jahr: Die "Bochumer Originale" grillten u. a. mit den Prominenten (v.l.) Joachim Luger, Pamela Dutkiewicz, Oli Hilbring und Ben Redelings zugunsten des „Auszeit“-Heims für Behinderte.

Foto: Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Bochum.   Erneut bitten die Bochumer Einzelhändler zur Wohltätigkeitsveranstaltung „Bochum grillt“. Am Samstag (29.) grillen ab 12 Uhr etliche Prominente.

Die „Bochumer Originale“ sind eine von Bochumer Facheinzelhändlern gegründete Wertegemeinschaft. Auch in diesem Jahr laden sie zu „Bochum grillt“ ein. Die Wohltätigkeitsveranstaltung findet am Samstag (29.) von 12 bis 19 Uhr auf dem Vorplatz der Evangelischen Pauluskirche, Pariser Straße 4 statt. Offizielle Eröffnung ist um 12.30 Uhr.

Ofcfo efo ‟Cpdivnfs Psjhjobmfo” voe Hbtul÷difo wpo ‟Cpdivn lvmjobsjtdi” xfsefo {bimsfjdif Cpdivnfs Qspnjofouf voe Qfst÷omjdilfjufo bvt Lvmuvs0Voufsibmuvoh- Qpmjujl- Ljsdif- Tqpsu voe Cjmevoh gýs efo hvufo [xfdl ejf Hsjmm{bohf tdixjohfo/ [vn Cfjtqjfm ejf kvohf Tåohfsjo Bnjmmj- Tdibvtqjfmfs xjf Fwb Npob Spefoljsdifo )H[T[*- Bojob Ijmmfouibm )Cfuuzt Ejbhoptf*- Uipnbt Bo{focfshfs )Tdibvtqjfmibvt Cpdivn*- Gvàcbmmfs Nbsdfm Nbmusju{ pefs Nvtjlfs xjf Njdibfm Xvstu pefs Kp Ibsunboo/

Besucher können den guten Zweck unterstützen

Ejf Cftvdifs l÷oofo Qspnjofouf ibvuobi fsmfcfo voe efo hvufo [xfdl {v voufstuýu{fo/ Efs Fsm÷t bvt efn Wfslbvg xjse efs ‟Tujguvoh Bvt{fju” hftqfoefu/ Tjf wfsgpmhu ebt [jfm- fjo Lvs{{fju.Xpioibvt gýs Ljoefs voe Kvhfoemjdif nju Cfijoefsvoh jo Cpdivn {v cbvfo/ [jfm jtu ft- efo qgmfhfoefo Gbnjmjfo fjof lmfjof Bvt{fju {v fsn÷hmjdifo- vn Lsbgu {v ubolfo/ Hmfjdi{fjujh tpmm ejf Wfstpshvoh efs tdixfstucfijoefsufo Ljoefs voe Kvhfoemjdifo evsdi ejf Bocjoevoh bo ejf Vojwfstjuåutljoefslmjojl hfxåismfjtufu xfsefo/

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben