Bürgermeisterwahlkampf

Wer wird Bürgermeister von Arnsberg? „Jetzt mal Klartext“

Die Bürgermeisterkandidaten (von links) Reinhard Wilhelm, Emilio Peluso, Peter Erb und Ralf Paul Bittner (hier bei einer Podiumsdiskussion)sind aufgefordert, im Format „Jetzt mal Klartext“ deutliche Positionen zu beziehen. 

Foto: Ted Jones

Die Bürgermeisterkandidaten (von links) Reinhard Wilhelm, Emilio Peluso, Peter Erb und Ralf Paul Bittner (hier bei einer Podiumsdiskussion)sind aufgefordert, im Format „Jetzt mal Klartext“ deutliche Positionen zu beziehen.  Foto: Ted Jones

Arnsberg.   Die Westfalenpost Arnsberg startet ihre Serie „Jetzt mal Klartext“. Das Frage-Antwort-Format will eine Entscheidungshilfe für die Wahl geben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Peter Erb (CDU/Grüne), Ralf Paul Bittner (SPD), Emilio Peluso (AfD) und Reinhard Wilhelm (Familienpartei Arnsberg) wollen Bürgermeister der Stadt Arnsberg werden. Sie waren bis zum 4. Februar viel unterwegs, um die Bürger von sich und ihren Zielen zu überzeugen.

Die Bürgermeisterwahl am 4. Februar brachte für keinen der Kandidaten die absolute Mehrheit. Vielmehr lagen Peter Erb und Ralf Paul Bittner quasi gleichauf vorne. Deshalb findet am 18. Februar eine Stichwahl um die Nachfolge von Hans-Josef Vogel statt.

Klartext 1: Mobilität
Klartext 2: Bauen / Wohnen
Klartext 3: Sauberkeit
Klartext 4: Stadtentwicklung
Klartext 5: Sicherheit
Klartext 6: Bildung
Klartext 7: Kultur / Tourismus
Klartext 8: Stadtverwaltung
Klartext 9: Gewerbegebiete
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Mehr zum Thema
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik