Corona-Prämie

Pflege-Bonus: Klinikum Hochsauerland sucht Verteilschlüssel

Auch Klinik-Personal soll vom Pflege-Bonus profitieren. Unklar ist aber, wie die Coronaprämie von bis zu 1000 Euro verteilt werden soll.

Auch Klinik-Personal soll vom Pflege-Bonus profitieren. Unklar ist aber, wie die Coronaprämie von bis zu 1000 Euro verteilt werden soll.

Foto: Daniel Karmann / dpa

Das Klinikum Hochsauerland will zusammen mit Mitarbeitervertretung Verteilungsschlüssel für Coronaprämie für Pflegepersonal erarbeiten.

Der GKV-Spitzenverband und die Deutsche Krankenhausgesellschaft haben ein Konzept für eine Corona-Prämie für Pflegekräfte im Krankenhaus vorgestellt. Bereitgestellt werden sollen 100 Millionen Euro für Prämien von bis zu 1000 Euro an durch die Versorgung von Corona-Patienten besonders belastete Pflegekräfte.

„Vom Grundsatz begrüßen wir sehr, dass nun auch die Pflegekräfte in Krankenhäusern einen Bonus bekommen sollen“, so Geschäftsführer Werner Kemper vom Klinikum Hochsauerland.

Sobald Detailinformationen vorliegen will das Klinikum gemeinsam mit den Mitarbeitern/-innen über einen möglichst fairen Verteilungsschlüssel beraten. „Wir bedauern aber, dass nur ein kleiner Teil und nicht alle Pflegekräfte von der Prämie profitieren“, sagt Werner Kemper, „wünschenswert wäre eine Prämie für alle Pflegekräfte analog der Altenpflege gewesen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben