Bahnhof Neheim-Hüsten

Aufzüge am Bahnhof Neheim-Hüsten laufen endlich

Die Aufzüge am Bahnhof Neheim-Hüsten, hier der neue Mittelbahnsteig während des Umbaus, sind endlich in Betrieb.

Die Aufzüge am Bahnhof Neheim-Hüsten, hier der neue Mittelbahnsteig während des Umbaus, sind endlich in Betrieb.

Foto: Torsten Koch / WP

Neheim/Hüsten.  Die Aufzüge am Bahnhof Neheim-Hüsten sind – nach langer Wartezeit – endlich in Betrieb genommen worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Aufzüge im Bahnhof Neheim-Hüsten hat die Deutsche Bahn AG jetzt in Betrieb genommen. Es seien noch Nacharbeiten nötig, hatte unsere erneute Anfrage erst kürzlich ergeben. Zahlreiche Bürger hatten sich – auch in der Arnsberger WP-Redaktion – immer wieder beschwert; vor allem Menschen mit Handicap oder Familien, die mit Kinderwagen unterwegs sind, werden ohne Aufzugsanlage vor große Probleme gestellt.

Immerhin sind es 28 Stufen, die es – rauf und runter – zu meistern gilt. In beide Aufzüge investiert die Bahn AG insgesamt einen hohen sechsstelligen Betrag. Hoffentlich bleibt die Anlage von Störungen verschont, Reisende beobachteten am Mittwochmorgen schon wieder Techniker, welche die Anlage in Augenschein nahmen...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben