Polizei

Unfall – B 480 bei Winterberg nach Sperrung wieder frei

Ein Unfall auf der B 480 bei Winterberg sorgte für eine Sperrung.

Ein Unfall auf der B 480 bei Winterberg sorgte für eine Sperrung.

Foto: Michael Kleinrensing

Winterberg.   Die B 480 bei Winterberg ist am Dienstagmittag im Bereich des Abzweigs zur L 740 gesperrt worden. Mittlerweile ist die Straße wieder frei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In dem Kreuzungsbereich auf Höhe des Ruhquellenlifts hatte es gegen 14.15 Uhr einen Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gegeben. das meldete die Kreispolizei per Twitter.

Die Bundesstraße wurde daraufhin gesperrt. Gegen 15.30 Uhr wurde die Straße wieder für den Verkehr frei gegeben.

Drei Menschen werden bei dem Unfall leicht verletzt

Zum Unfallhergang konnte die Pressestelle der Polizei am Dienstag noch keine Angaben machen. Einer der Autofahrer habe die Vorfahrt im Kreuzungsbereich missachtet.

Drei Menschen wurden leicht verletzt. Es mussten Fahrzeuge abgeschleppt werden. Auch Krankenwagen waren vor Ort.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Altkreis Brilon.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben