Vollsperrung

B 236 war zwischen Winterberg und Züschen voll gesperrt

Die Polizei sperrt die B 236 wegen Bergungsarbeiten eines Anhängers.

Die Polizei sperrt die B 236 wegen Bergungsarbeiten eines Anhängers.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Winterberg/Züschen.  Die Polizei sperrte die Bundesstraße 236, weil Bergungsarbeiten stattfanden. Ein Anhänger eines Holztransporters war umgekippt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie die Polizei Hochsauerlandkreis berichtet, war am Mittwochmorgen für ungefähr eine Stunde die B 236 zwischen Winterberg und Züschen vollgesperrt. Grund war ein Anhänger eines Holztransporters, der umgekippt war.

Verletzt wurde dabei niemand.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben