Wittgensteiner Tippspiel #10

Yannick Reichpietsch „ein ganz großer Faktor“ bei der SG

Marco Schneider, Trainer der SG Laasphe/Niederlaasphe, tippt einen 3:1-Sieg seiner Mannschaft

Marco Schneider, Trainer der SG Laasphe/Niederlaasphe, tippt einen 3:1-Sieg seiner Mannschaft

Foto: Florian Runte

Bad Laasphe.  Marco Schneider erklärt seine Vorhersagen beim Fußball-Tippspiel und die Faktoren, dank derer die SG Laasphe/Niederlaasphe weniger Tore kassiert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Experte in der zehnten Runde des Wittgensteiner Fußball-Tippspiels unserer Zeitung sagt einen klaren 3:1-Sieg seiner Mannschaft vorher – im Derby beim SV Oberes Banfetal. „Wir sollten mit einer breiten Brust dahinfahren“, findet Marco Schneider, Trainer der SG Laasphe/Niederlaasphe, vor dem Spiel am Halberg.

Nach Punkten zwar nicht, aber fußballerisch ist er mit seinem Team zufrieden. Auch, weil es mit der Zielvorgabe, die Saison-Gegentore von 80 auf 40 zu halbieren, auf einem guten Weg ist. Ein ganz großer Faktor sei dabei Yannick Reichpietsch, der nach einer langen Verletzung jetzt wieder voll leistungsfähig ist.

„Mit seiner Umstellung vom defensiven Mittelfeld zum zweiten Innenverteidiger sind wir jetzt sehr gut aufgestellt. Er ist der Stabilisator für das Ganze und derjenige, der in letzter Konsequenz häufig den Fuß noch dazwischen hat“, lobt Schneider den 22-Jährigen.

Auch mit Torwart Lukas Dillmann, der vom FV Wallau zurückkehrte, habe man einen guten Griff getan. „Er macht das ganz gut. Fußballerisch ist das jetzt sehr stark von hinten, ihn kann man mit ins Spiel mitnehmen. Der Gegner muss noch etwas höher zustellen, das kommt uns zugute.“ Ebenfalls wichtig für die Reduzierung der Gegentore: Die Offensive, vor allem auf Außen, arbeitet inzwischen besser mit nach hinten.

Die Tipps in der Übersicht:Schneider//WP
TuS Erndtebrück - Rot Weiss Ahlen 0:2 2:2
SpVg Hagen - VfL Bad Berleburg 3:0 3:1
Arpe/Wormbach - SF Birkelbach 5:1 4:1
Aue-Wingeshausen - Schameder 3:1 3:3
SV Feudingen - TSV Weißtal II 2:2 2:0
Oberes Banfetal - Laasphe/Niederl. 1:3 2:3
FC Benfe - Kredenbach/Müsen 1:3 2:1
GW Eschenbach - VfB Banfe 2:2 1:1
Diedenshausen - Birkelbach II 4:1 2:0
Sassenhausen - Salchendorf III 2:3 2:1
Hilchenbach II - TuS Dotzlar2:1 1:2
Erndtebrück III - TuS Volkholz 3:1 4:2
FC Benfe II - VfL Girkhausen 1:5 1:4
Oberes Banfetal II - Weidenhausen 3:2 2:4

Das Video zu den Tipps von Marco Schneider gibt es ab Samstag auf der Facebookseite der Westfalenpost Wittgenstein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben