111. Geburtstag

TV Feudingen feiert mit „Achtkampf“ und Modenschau

Internationales Deutsches Turnfest 2017 Berlin hier Festumzug, hier TV 08 Feudingen

Internationales Deutsches Turnfest 2017 Berlin hier Festumzug, hier TV 08 Feudingen

Foto: Jürgen Uhr

Feudingen.  Mit Festen kennen sie sich aus in Feudingen. Anlass ist diesmal ist eine Schnapszahl. Für das Fest lebt nach Jahrzehnten ein Wettkampf wieder auf

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der TV 08 Feudingen feiert im August sein 111-jähriges Vereinsbestehen. Die tollen Bilder vom großen 800-jährigen Dorfjubiläum aus dem vergangenen Jahr sind noch in den Köpfen präsent. In fünf Wochen gibt es in Feudingen bereits ein weiteres großes Fest. Das Bild, das sich für den 17. August abzeichnet, ist nicht nur verheißungsvoll, sondern macht bereits jetzt Lust auf ein tolle Veranstaltung des örtlichen Turnvereins, der sich in seiner ganzen Vielfalt zeigen will.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Im Vorstand wird fleißig beraten, geplant und organisiert. Rund um die örtliche Turnhalle im Schulzentrum am Tannenwald wird es ein modernes und kompaktes Fest geben – so viel steht bereits fest. Passend zur sich stetig verändernden Gesellschaft wird sich der TV 08 mit neuen Ideen und zeitgemäßen Veränderungen präsentieren.

Für Samstag, 17. August, ist ab 14 Uhr eine große Erlebnismesse des Vereins in der Turnhalle vorgesehen, in welcher er sein gesamtes Angebot vorstellt. Für alle Altersgruppen – vom Kleinkind bis zum Senior – wird es einiges zu entdecken geben. Sowohl traditionelle als auch moderne Sportarten und trendige Themen werden präsentiert.

Info-Stände aller Abteilungen, eine Aktionsbühne mit Aufführungen und Mitmachangeboten, ein „TV-08-Treff“ mit kulinarischen Köstlichkeiten und ein Biergarten sollen den Besuchern zur Verfügung stehen. Die vielfältigen Angebote der einzelnen Abteilungen werden an diesem Tag allen Interessierten präsentiert und laden zum Informieren, Zuschauen und Mitmachen ein.

Ab 16 Uhr ist eine Modenschau geplant, in welcher der Turnverein die Sport-Outfits im Wandel der Zeit präsentiert. Danach wird es sportlich: Ab ca. 16.30 Uhr gibt es die zweite Auflage des „Feudinger Achtkampfs“. Die etwas älteren Dorfbewohner werden sich noch schmunzelnd an die 80er-Jahre erinnern, als zum 75. Jubiläum der erste Feudinger Achtkampf vom Turnverein durchgeführt wurde. Nun ist die Neuauflage des lustigen und geselligen Teamwettkampfs an acht Stationen vorgesehen. Ein Team besteht aus vier Personen, das Alter spielt für die Teilnahme keine Rolle. Der Spaß soll dabei im Vordergrund stehen.

Anmeldungen für den Achtkampf sind noch bis zum 27. Juli unter www.tv08feudingen.de oder bei der Vorsitzenden Sandra Strack-Saßmannshausen 01 73 / 2 96 08 18 möglich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben