Fußball-Bezirksliga

Sportfreunde Birkelbach sind in Langscheid Außenseiter

Luca Grebe hat sich bei den Sportfreunden Birkelbach zum Stammspieler gemausert und besticht in den letzten Wochen mit Trainingsfleiß.

Luca Grebe hat sich bei den Sportfreunden Birkelbach zum Stammspieler gemausert und besticht in den letzten Wochen mit Trainingsfleiß.

Foto: Maik Beuter

Birkelbach.  Beim SuS Langscheid/Enkhausen hängen die Trauben für die Wittgensteiner hoch. Trainer Carsten Roth hofft dennoch auf einen Überraschungscoup.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Als direkter Gradmesser dient der die Partie gegen den SuS Langscheid/Enkhausen für die SF Birkelbach nicht. Auch wenn die Sauerländer mit acht Zählern aus fünf Spielen eher mäßig in die Runde gestartet sind, zählt der SuS eher zum Kreis der Favoriten auf den Titel in der Fußball-Bezirksliga 4.

Die Birkelbacher Gäste werden also am morgigen Sonntag in Langscheid in der Außenseiter-Rolle stehen (15 Uhr, Sportpark Langscheid).

„Ganz klar ist Langscheid/Enkhausen der Favorit, aber wir haben unter der Woche gut gearbeitet und wollen auch dort etwas mitnehmen“, gibt sich Trainer Carsten Roth kämpferisch – wohlwissend, dass in den kommenden zwei Wochen mit dem TuS Neuenrade (H) dem SF Hüingsen (A) zwei direkte Konkurrenten um den Klassenerhalt warten.

Völkel und Hoff kehren zurück

Personell kann Roth immerhin auf zwei Säulen zurückgreifen: Jonas Völkel kehrt nach überwundener Oberschenkel-Blessur zurück, während auch Nikolaj Hoff seine muskulären Probleme überwunden hat. Ausfallen wird dagegen Marius Afflerbach, der aufgrund einer Mandelentzündung noch mindestens eineinhalb Wochen pausieren muss.

„Durch die personellen Ausfälle im letzten Monat konnten wir nie richtig vollzählig trainieren“, erklärt Roth, lobt allerdings jene Spieler, die in den vergangenen Wochen vor Ort waren. „Wenn wir an die Leistung des vergangenen Sonntag anknüpfen und vorne mehr Effizienz walten lassen, werden wir uns in den kommenden Wochen irgendwann belohnen.“ Vielleicht ja schon am Sonntag in Langscheid.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben