Saisonschluss Kanu

TC 69 beschließt im niederländischen Hengelo

Den Abschluss der diesjährigen Regattasaison haben 14 Kanuten des TC Sterkrade 1869 in Hengelo bestritten.

Den Abschluss der diesjährigen Regattasaison haben 14 Kanuten des TC Sterkrade 1869 in Hengelo bestritten.

Foto: Foto: Verein

Oberhausen.  Das gemütliche Saisonfinale der TC-Talente mit Eltern und Trainern brachte sogar noch Medaillen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Den Abschluss der Regattasaison haben 14 Kanuten des TC Sterkrade 1869 in Hengelo bestritten. Dabei haben sie sich sechs Gold-, fünf Silber- und fünf Bronzemedaillen sowie etliche weitere Platzierungen erkämpft.

Die in die niederländische Provinz Overijssel mitgereisten Eltern und Trainer konnten bei 50 spannenden Rennen der sieben- bis 17-jährgen Sportler mit Anfeuerungsrufen und Beifall unterstützen. Bei strahlendem Sonnenschein und entspannter Wohnwagenlager-Atmosphäre konnten die Sportler noch einmal ihre Kräfte messen und miteinander eine ausgelassene Zeit verbringen. Am Samstag beendete der Rennsport-Nachwuchs dann auf großer Tour die Saison.

Portage an der Schleuse in Lirich

Der Nachwuchs der Rennsportabteilung des TC Sterkrade 1869 traf sich zudem zur großen Ausfahrt. Knapp 30 Aktive im Alter von neun über 60 Jahren luden ihre Boote auf zwei Hänger und ließen sich zum Einstieg der Alstadener Kanuvereine AKC und WaBu bringen. Von der Ruhr paddelten sie über den Rhein-Herne-Kanal Richtung Lirich.

Vor der Schleuse mussten die Wassersportler ihre Boote über die Straße tragen, um sie hinter der Schleuse wieder einzusetzen. Von hier konnte die Paddelgruppe zum heimischen Bootshaus weiterfahren.

Bei ihrer Ankunft wurden sie von fleißigen Eltern empfangen, die die Gruppe mit frisch Gegrilltem zur Stärkung und abschließendem geselligen Beisammensein überraschten.

Jetzt beginnt das Wintertraining

In der bevorstehenden Wintersaison trainieren die Jüngsten dann nur noch am Wochenende im Kanu. Daneben stehen dann insbesondere Laufen, Krafttraining und Schwimmen auf dem Trainingsplan, bevor es Ende März/Anfang April dann wieder aufs Wasser geht. Das Wintertraining: mittwochs 17 bis 18.30 Uhr Sporthalle Gesamtschule Weierheide, Egelsfurthstraße 66, 46149 Oberhausen; samstags 16 bis 17.30 Uhr: Hallenbad Sterkrade, Holtener Str. 2, 46145 Oberhausen; sonntags 10 bis 12 Uhr: Paddeln am Bootshaus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben