Fußball

Das sind die Einteilungen der Fußball-Amateurligen

Levent Cakmak (l./BWO) und Ralf Thiel (Adler Osterfeld) spielen auch kommende Saison in einer Bezirksliga-Gruppe.

Levent Cakmak (l./BWO) und Ralf Thiel (Adler Osterfeld) spielen auch kommende Saison in einer Bezirksliga-Gruppe.

Foto: Christoph Wojtyczka / FUNKE Foto Services

Oberhausen.  Der Fußball-Verband Niederrhein hat die Amateur-Ligen neu eingeteilt. Und die neuen Gruppen dürften nicht allen Trainern in Oberhausen gefallen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Fußball-Landes- und Bezirksligen für die Oberhausener Mannschaften sind wie folgt eingeteilt. Die Reaktionen der Trainer folgen in Kürze.

Landesliga, Gruppe 2:

1.FC Mönchengladbach, ASV Süchteln, DJK/VfL Giesenkirchen, SC Kapellen-Erft, Holzheimer SG, TSV Meerbusch II, VSF Amern, VfR Fischeln, DJK Teutonia St. Tönis, SV Sonsbeck, TuS Fichte Lintfort, SV Scherpenberg, SV Hönnepel-Niedermörmter, SGE Bedburg-Hau, Spvgg Sterkrade-Nord, VfL Rhede, PSV Wesel-Lackhausen, BW Dingden.

Bezirksliga, Gruppe 5

DJK SF 97/30 Lowick, SV Emmerich-Vrasselt, TuB Bocholt, SV Hamminkeln, Spvg 08/29 Friedrichsfeld, RSV Praest, SV Biemenhorst, SC Bocholt 26, DJK TuS Steenern, 1.FC Bocholt II, Duisburger FV 08 oder TV Voerde, SV RW Mülheim, SuS 09 Dinslaken, TuS Viktoria Buchholz, DJK Vierlinden, Mülheimer SV 07, Mülheimer FC 97, Arminia Klosterhardt II.

Bezirksliga, Gruppe 6

Blau-Gelb Überruhr, DJK SF Katernberg, SC Werden-Heithausen, Vogelheimer SV, SC Frintrop, SC Phoenix Essen, DJK Adler Frintrop, TuS Essen-West, TuSEM Essen, BW Oberhausen, VfB Bottrop, SC 1920 Oberhausen, SpVgg Sterkrade 06/07, SV Adler Osterfeld, SV Fortuna Bottrop, SF Königshardt, Barisspor Bottrop, Arminia Klosterhardt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben