Ennepetal. Vor anderthalb Jahren meldet der HCE wieder eine Mannschaft an - und gewinnt seitdem immer. Besonders im Fokus steht das aber nicht.

Rund 18 Monate ist es her, seit sich die Herrenmannschaft des HC Ennepetal nach mehrjähriger Pause wieder für den Spielbetrieb angemeldet hat. Viele ehemalige HCEler sind seitdem zum Verein zurückgekehrt, hinzu kommen einige hoffnungsvolle Talente. Sportlich kann sich die Bilanz seit dem Neustart sehen lassen. Saisonübergreifend haben die Ennepetaler Handballer all ihre 21 Spiele zumeist deutlich gewonnen, in der vergangenen Spielzeit feierte der HCE in der zweiten Kreisklasse ungefährdet den Titel.