Tischtennis

Peter Zok holt den Titel nach Bochum zurück

Peter Zok ist Kreismeister im Einzel und Doppel.

Foto: Dietmar Wäsche

Peter Zok ist Kreismeister im Einzel und Doppel. Foto: Dietmar Wäsche

Peter Zok vom TT-Team Bochum hat den Titel bei den Kreismeisterschaften im Tischtennis gewonnen. Auch bei den Damen gewinnt eine Bochumerin.

Peter Zok hat den Kreismeistertitel der Herren wieder nach Bochum geholt. Der Topspieler vom NRW-Ligisten TT-Team Bochum setzte sich im Finale glatt mit 4:0-Sätzen gegen Maximilian Bäker (TTC Herne-Vöde) durch.

Im Halbfinale bezwang der Vorjahresdritte Numan Yagci (4:1) vom Verbandsligisten DJK BW Annen und im Viertelfinale seinen Mannschaftskollegen Mustafa Cetin (4:2). Dritte im Einzel wurde der Hiltroper Robert Gilles, der sich zuvor im Vereinsduell gegen Jannis Wolski durchgesetzt hatte und im Halbfinale Bäker unterlegen war.

Damen: Sophie von Buttlar gewinnt

Im Doppel machte Zok sein Titelglück vollkommen. Zusammen mit Mustafa Cetin besiegte er im Finale die Herner Kombination Maximilian Bäker/Maxim Manevich. Weitere Einzeltitel gewannen in den Herren-Klassen Florian Hahn vom Landesligisten Post SV Langendreer (Herren B), Nico Treichel vom TT-Team Bochum (Herren C) und Alexander Bednarz vom TTC Post Hiltrop (Senioren 40).

Bei den Damen A siegte Sophie von Buttlar (Querenburg) und bei den Mädchen die Bochumerin Leonie Humme (spielt für Annen).

In den Nachwuchsklassen feierten die Langendreerer David Willhardt (Schüler A) und Joel Heidrich (Schüler B) den Einzeltitel, Heidrich gewann zudem in beiden Klassen die Doppelkonkurrenzen. Insgesamt kehrten Bochums Tischtennisspieler mit 20 Titelgewinnen aus Hattingen-Holthausen zurück.

Die Ergebnisse der Bochumer Teilnehmer

Die Ergebnisse der Bochumer Teilnehmer, soweit sie vorlagen:
Jungen, Einzel: 3. Noel Rzytki (TuS Querenburg) und David Willhardt (Post SV Langendreer); Doppel: 2. Lennart Engelmann/Noel Rzytki (Winz-Baak/Querenburg), 3. David Willhardt/Jonas Naumann (Post SV Langendreer) und Michael Schreiner/Hauke Pumplün (DJK Viktoria)
Jungen B, Einzel: 3. Alexander Walter Höttler (TTG Weitmar); Doppel: 1. Jonas Naumann/Maximilian Nocon (Post SV Langendreer), 3. Marvin Proba/Dustin Jankowski (Post SV Langendreer/Westfalia Herne) Mädchen, Doppel: 1. Leonie Humme/Lisa Keoaphay (DJK BW Annen)

Schüler A, Einzel: 1. David Willhardt; Doppel: 1. Joel Heidrich/David Willhardt (Post SV Langendreer), 3. Mats Kowalke/David Karla (DJK Viktoria Bochum)

Schülerinnen A, Einzel: 3. Clara Franziska Kogel; Doppel: 3. Rosalie Gutteck/Clara Franziska Kogel (Querebuurg)

Schüler B, Einzel: 1. Joel Heidrich (Post Langendreer), 2. Merdan Ceylan (TV Gerthe), 3. Tiago Fahle Drummond (RW Stiepel); Doppel: 1. Merdan Ceylan/Joel Heidrich (TuS Querenburg/Post SV Langendreer), 3. Malte Trinkaus/Tan Tai Nguyen (ETSV Witten/DJK Viktoria)

Schüler C, Einzel: 2. Tiago Fahle Drummond, 3. Christian Hoffjan (beide RW Stiepel) und Mihr Lee (TuS Querenburg); Doppel: 1. Christian Hoffjan/Tiago Fahle Drummond (RW Stiepel), 2. Hamin Jang/Leonard Christian Kogel (Querenburg), 3. Kilian Stöckle/Mihr Lee (Durchholz/Querenburg)

Herren A, Einzel: 1. Peter Zok (TT-Team Bochum), 3. Robert Gilles (TTC Post Hiltrop); Doppel: 1. Peter Zok/Mustafa Cetin (TT-Team Bochum), Florian Hahn/Dennis Erdmann (Post SV Langendreer)

Damen A, Einzel: 1. Sophie von Buttlar (Querenburg), 2. Leonie Humme (Annen). Doppel: 1. Leonie Humme/Kristin Rozandsky 2. Sophie von Buttlar/Rosalie Gutteck

Herren B, Einzel: 1. Florian Hahn (PSV Langendreer), 2. Timon von Buttlar, 3. Daniel Gerhards (beide Querenburg) und Valentin Baus (TTG Weitmar); Doppel: 3. Alexander Blümel/Daniel Gerhards (Querenburg)

Herren C, Einzel: 1. Nico Treichel, 3. Michael Neutag (beide TT-Team Bochum) und Alexander Daun (TTC Werne); Doppel: 1. Maik Krafft/Ben Brucker (Hiltrop/Viktoria), 2. Treichel/Neutag (TT-Team), 3. Noel Rzytki/Kirill Belgibaev (Querenburg)

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik