Reiten

Marcel Grote springt bei der Falke-Trophy zum Vize-Titel

Mächtiger Satz an der Berndorfer Straße: Marcel Grote (RFV Oeventrop) und Coco Chanel passieren beim S*-Springen mit Siegerrunde (Falke-Trophy) fehlerfrei das Hindernis. Am Ende sprang für das Paar Platz zwei heraus.  

Mächtiger Satz an der Berndorfer Straße: Marcel Grote (RFV Oeventrop) und Coco Chanel passieren beim S*-Springen mit Siegerrunde (Falke-Trophy) fehlerfrei das Hindernis. Am Ende sprang für das Paar Platz zwei heraus.  

Foto: RVSL

Felbecke.   Spitzensport im Springsattel. Reiter, Pferde, Richter und Zuschauer haben sich beim Turnier des RV Schmallenberg-Lennestadt wohl gefühlt.

Unzählige Helfer schufen im Vorfeld und während des Pfingstspringturniers, den „RVSL-Masters 2017“, an der Berndorfer Straße herausragende Verhältnisse, so dass sich Reiter, Pferde, Richter und vor allem auch die Zuschauer wohl fühlen konnten beim Reiterverein Schmallenberg-Lennestadt.

Samstag und Sonntag stimmte trotz des zeitweiligen Aprilwetters ganztägig die Stimmung am Rand der Veltins-Fassbrause-Arena und auch im Campingdorf auf der Hoffläche des Pferdebetriebs Krämer. Dort hatten sich Reiter und Pferde aus dem Lipperland über Pfingsten einquartiert, für einen Sport-Kurzurlaub im Land der 1000 Berge. „Sie waren allesamt begeistert von den sportlichen Anforderungen und dem Rahmenprogramm“, führte Christiane Gast vom RV Schmallenberg-Lennestadt aus.

Fünf Paare in der Siegerrunde

Neben den Jungpferdeprüfungen war es insbesondere das S*-Springen mit Siegerrunde, besser bekannt als Falke-Trophy, das Aktive wie Zuschauer fesselte. Für die Siegerrunde in der Falke-Trophy hatten sich fünf Paare qualifizierten. Es folgte ein spannender Ritt gegen die Uhr nach dem anderen. An dessen Ende der Sieg an einen Siegerländer ging. Riesenjubel spendete das sachkundige Publikum aber nicht nur für den Sieger Volker Esch (RFV Kindelsberg, 0 Fehler/41,29 Sekunden), sondern vor allem auch für die platzierten Lokalmatadoren.

Richard Trippe auf Platz vier

So sicherte sich Marcel Grote (RFV Oeventrop) im Sattel von Coco Chanel den zweiten Platz (0 Fehler, 42,71 Sekunden). Es folgten auf Rang drei Laura Rochell vom RV St. Georg Salzkotten (0 Fehler, 43,06 Sekunden) auf Chacco De Semmilly und auf Rang vier Florian Lutter vom ZRFV Arnsberg-Holzen, der mit Gotland ebenfalls fehlerfrei geblieben ist (47,05 Sekunden). Richard Trippe vom RV Oberkirchen, der Ende Mai in Hellefeld den Sieg beim Finale des Clemens-Veltins-Gedächtnis-Pokals bejubeln konnte, landete im Sattel von Abdullah an diesem Tag auf den vierten Rang (4 Fehler, 45,65 Sekunden).

Auch bei den Sportlern vom Niederrhein, aus Mittelhessen, denen aus den Niederlanden und Russland sowie den ausgezeichneten Ehrenamtlern, Bianca und Hansi Lutter, sorgten die Zuschauer für emotionale Momente.

Ergebnisse im Überblick

1 Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit

1. Peter Schleifstein (Schmallenberg/Dorlar/RV Oberkirchen) auf Cumpel, 7.70; 2. Cederic Pieper (Arnsberg/RV Hellefeld) auf Cimba, 7.50; 3. Catleen Henneke (Schmallenberg-Holthausen/RV Oberkirchen) auf Mikado, 7.40; 4. Anna Harnacke (/RV Schmallenberg-Lennestadt) auf Conquest, L 7.30; 4. Amelie Paun (Schmallenberg/RV Schmallenberg-Lennestadt) auf Timeless, 7.30.

2 Standard-Spring-WB

1. Josephine Siebert (Schmallenberg/RV Schmallenberg-Lennestadt) auf Cortina Grande, 0.00/41.40; 2. Catleen Henneke (Schmallenberg-Holthausen/RV Oberkirchen) auf Mikado, 0.00/44.07; 3. Amelie Paun (Schmallenberg/RV Schmallenberg-Lennestadt) auf Timeless, 0.00/44.30; 4. Charlotte Gilsbach (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Casper, 0.00/45.42; 5. Anna Harnacke (/RV Schmallenberg-Lennestadt) auf Conquest L, 0.00/51.74.

3 Springpferdeprüfung Kl. A**

1. Jennifer Gierse (Attendorn/RV Hellefeld) auf Cooper, 8.30; 2. Franz-Josef Jun. Dahlmann (Arnsberg/RV Fritz Sümmermann Fröndenberg) auf Lumpi, 7.80; 2. Nik Hasbay (Lennestadt/RV Oberkirchen) auf Nuala, 7.80; 4. Pascal Schmidt (Meschede/RV Hellefeld) auf Baldessarina H, 7.70; 4. Franz-Josef Jun. Dahlmann (Arnsberg/RV Fritz Sümmermann Fröndenberg) auf Diaspora, 7.70.

4 Springpferdeprüfung Kl. L

1. Jennifer Gierse (Attendorn/RV Hellefeld) auf Cooper, 8.50; 2. Richard Trippe (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Glamour, 8.30; 3. Jörg Rethemeier (Brakel/RV Nethegau Brakel) auf Perser, 8.00; 4. Jennifer Gierse (Attendorn/RV Hellefeld) auf Carmikel, 7.90; 5. Richard Trippe (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Cenith, 7.80.

5 Stilspringprüfung Kl. A*

1. Fabienne Stratmann (Olsberg/RFV Brilon u.U.) auf Louis, 8.20; 2. Paulina Falke (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Checker FM, 8.00; 3. Walter Meisterjahn (Schmallenberg/ZRFV Schwartmecke) auf Curly, 7.80; 4. Johanna Siebert (Schmallenberg/RV Schmallenberg-Lennestadt) auf Daylight B.K., 7.70; 4. Walter Meisterjahn (Schmallenberg/ZRFV Schwartmecke) auf La cordia, 7.70; 4. Charlotte Pollmann-Schweckhorst (Warstein/Warsteiner RV) auf Bandit, 7.70.

6 Springprüfung m. Idealzeit Kl. A*

1. Rebecca Vollmers (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Finn V, 0.00/61.75; 2. Martin Gabriel (Lennestadt/ZRFV Schwartmecke) auf Finja, 0.00/61.72; 3. Lara Gottwald (Finnentrop/Ländl. RV Attendorn-Repetal e. V./GER) auf Calistra’s Compliment, 0.00/62.46; 4. Nadine Reinhold (Schloß Holte-Stukenbrock/RV Altenautal) auf Camiro, 0.00/61.44; 5. Lena Siewers (Eslohe/RV Hellefeld) auf Eddy, 0.00/62.67.

7 Stilspringprüfung Kl. A**

1. Lisa Jesinghausen (Diemelsee/RFV St. Kilian) auf Rihanna Star, 8.60; 2. Laura Bücker (Eslohe/RV St.Hubertus Wennetal) auf Nighty-Girl, 8.30; 3. Birte König (Bad Sassendorf/RFV Haar-Möhne) auf Travolta, 8.20; 4. Kerstin Schütte (Erwitte/RFV Soest-Bad Sassendorf) auf Cherie Cinderella, 8.10; 4. Alisa Wolf (Vöhl-Herzhausen/RSC Hungen) auf Rihanna Gold, 8.10.

8 Springprüfung Kl. A**

1. Laura Bücker (Eslohe/RV St.Hubertus Wennetal) auf Nighty-Girl, 0.00/51.31; 2. Kerstin Schütte (Erwitte/RFV Soest-Bad Sassendorf) auf Cherie Cinderella, 0.00/58.55; 3. Sebastian Schulte-Urban (Eslohe/RV Hellefeld) auf Charlet, 0.00/58.65; 4. Katja Kiel (Sundern/RV Hellefeld) auf Zagnola, 0.00/58.98; 5. Alica Niggemeier (Borchen-Etteln/RV Altenautal) auf Cap Arkona, 0.00/59.23.

9 Springprüfung Kl. L

1. Ricarda Vollmers (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Leyla, 0.00/46.89; 2. Jörg Rethemeier (Brakel/RV Nethegau Brakel) auf Vins, 0.00/48.21; 3. Kerstin Schütte (Erwitte/RFV Soest-Bad Sassendorf) auf Cherie Cinderella, 0.00/49.09; 4. Martina Hüske (Eslohe/RV Oberkirchen) auf Donja Picolina, 0.00/49.73; 5. Emelie Pieper (Arnsberg/RV Hellefeld) auf Candy, 0.00/49.74.

10/1 Punktespringprüfung Kl. L

1. Anna Klement (Finnentrop/RV Hellefeld) auf Crumble de Breve, 44.00/48.50; 2. Lea-Marie Droste (Lennestadt/RV Schmallenberg-Lennestadt) auf Zaubermaus T, 44.00/49.01; 3. Maite Hansjosten (Lennestadt/ZRFV Schwartmecke) auf Quanda, 44.00/49.89; 4. Miriam Volmert (Sundern/RV Hellefeld) auf Chanel, 44.00/50.50; 5. Angela Pulte (Attendorn/ZRFV Legden) auf Rubin Sir Cortes, 44.00/50.99.

10/2 Punktespringprüfung Kl. L

1. Martina Hüske (Eslohe/RV Oberkirchen) auf Charlston, 44.00/47.21; 2. Victoria Voß (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Lyra, 44.00/47.74; 3. Jens Dickel (Erndtebrück/RV Aue-Wingeshausen) auf Anne, 44.00/48.53; 4. Sabine Trippe (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Zukunft, 44.00/49.69; 5. Nadine Siepe (Kirchhundem/RV Schmallenberg-Lennestadt) auf Latino P, 44.00/50.89.

11 Stilspringprüfung Kl. L

1. Nicola Vollmers (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Leonardo, 8.70; 2. Lisa Jesinghausen (Diemelsee/RFV St.Kilian e.V. Lelbach/GER) auf Rihanna Star, 8.50; 3. Giacomo Fleischer (Arnsberg/ZRFV Voßwinkel) auf Cayenne Pepper, 8.40; 4. Simone Kippmann (Lage/RFV Cherusker) auf Clara, 8.30; 4. Carolin Kaup (Warstein/Warsteiner RV e. V./GER) auf ECL Amarena, 8.30.

12 Punktespringprüfung Kl. M*

1. Jörg Rethemeier (Brakel/RV Nethegau Brakel) auf Con Galaxy, 55.00/63.14; 2. Nik Hasbay (Lennestadt/RV Oberkirchen) auf Quintus, 55.00/66.04; 3. Simone Kippmann (Lage/RFV Cherusker) auf Clara, 55.00/66.51; 4. Emelie Pieper (Arnsberg/RV Hellefeld) auf Caprice, 55.00/70.30; 5. Elisabeth Kruse (Balve/RV Balve) auf Cleo FM, 51.00/70.63.

13 Punktespringprüfung Kl. M*

1. Carina Pöttner (Korbach/RFV St. Kilian Lelbach) auf Pertina, 55.00/56.86; 2. Marcel Grote (Arnsberg/RFV Oeventrop) auf Coco Chanel M, 55.00/57.99; 3. Simone Kippmann (Lage/RFV Cherusker) auf Ciara, 55.00/58.45; 4. Hubertus Vollmers (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Quint Du Lys, 55.00/58.54; 5. Emelie Pieper (Arnsberg/RV Hellefeld) auf Clinton, 55.00/60.29.

14 Stilspringprüfung Kl. M*

1. Katrin Fuest (Paderborn/RFV Paderborn) auf Andante, 8.50; 2. Charlotte Bijker (Emmerich/RFV Mönickenpaß-Borghees/NED) auf Eminentie S, 8.40; 3. Martina Hüske (Eslohe/RV Oberkirchen) auf Charlston, 8.30; 3. Simone Kippmann (Lage/RFV Cherusker) auf Clara, 8.30; 5. Giacomo Fleischer (Arnsberg/ZRFV Voßwinkel) auf Cayenne Pepper, 8.20.

15 Springprüfung Kl. M*

1. Charlotte Walters (Brilon-Thülen/Warsteiner RV) auf Carlo, 0.00/48.35; 2. Richard Trippe (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Eye Catcher, 0.00/53.33; 3. Richard Trippe (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Aggi B.B, 0.00/53.66; 4. Maureen Fritzsche (Rüthen/Warsteiner RV e. V./GER) auf Chablis, 0.00/56.31; 5. Florian Lutter (Arnsberg/ZRFV Arnsberg-Holzen) auf Athos, 0.00/56.51.

16 Springprüfung Kl. M* m. Siegerrunde

1. Marcel Grote (Arnsberg/RFV Oeventrop) auf Crazy Anne, *0.00/32.62; 2. Ricarda Vollmers (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Leyla, *0.00/33.37; 3. Charlotte Walters (Brilon-Thülen/Warsteiner RV) auf Caterina CE, *0.00/33.90; 4. Christina Böhmer (Sundern/RV Hellefeld) auf Carlotto, *0.00/34.49; 5. Carina Pöttner (Korbach/RFV St. Kilian Lelbach) auf Pertina, *0.00/35.40.

17 Punktespringprüfung Kl. M**

1. Richard Trippe (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Laconda, 65.00/52.44; 2. Ricarda Vollmers (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Leyla, 65.00/52.67; 3. Volker Esch (Kreuztal/RFV Kindelsberg) auf Qui-Rousso, 65.00/52.83; 4. Marcel Grote (Arnsberg/RFV Oeventrop) auf Crazy Anne, 65.00/54.90; 5. Hauke Bintig (Drensteinfurt/RFV St. Georg Werne) auf Liberte, 65.00/61.03.

18 Springprf. Kl. S* m. Siegerrunde

1. Volker Esch (Kreuztal/RFV Kindelsberg) auf Qui-Rousso, *0.00/41.29; 2. Marcel Grote (Arnsberg/RFV Oeventrop) auf Coco Chanel M, *0.00/42.71; 3. Laura Rochell (Salzkotten/RV St.Georg Salzkotten) auf Chacco De Semilly, *0.00/43.06; 4. Florian Lutter (Arnsberg/ZRFV Arnsberg-Holzen) auf Gotland, *0.25/47.05; 5. Richard Trippe (Schmallenberg/RV Oberkirchen) auf Abdullah, *4.00/45.65.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben