Fußball-Kreisliga B

FC Gierskämpen stellt Engelbert Strutzmann als Trainer vor

Trainer  

Trainer  

Foto: privat

Arnsberg.   Der Fußball-B-Kreisligist FC Gierskämpen setzt beim Neuaufbau auf Engelbert Strutzmann als Trainer.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der FC Blau Weiss Gierskämpen nimmt einen neuen Trainer unter Vertrag: Zur neuen Saison verpflichtet der Verein Engelbert Strutzmann - genannt „Engel“ - als Trainer der neuen ersten Mannschaft. Das teilte der Club am Sonntag mit. Der Verein geht mit einer Mannschaft in der Fußball-Kreisliga B an den Start.

„Bei der Vorstellung und Besprechung zwischen Team und Trainer waren gut 25 Spieler anwesend, die sich auch zur neuen Saison bereit erklärten unter Engelbert zu trainieren und zu spielen“, so der Gierskämpener Geschäftsführer Michael Vollmer.

Strutzmann kennt Vereinsstruktur

Die letzten Trainerstationen von Engelbert Strutzmann waren unter anderen RW Mellen II und zuletzt SG Balve/Garbeck III. „Der Vorstand) hat es sich hier nicht leicht gemacht“, so Vollmer, Interessenten hätten entweder andere finanzielle Vorstellungen als der FC gehabt oder die Zeit sei ihnen zu knapp gewesen, eine Zusage zur neuen Saison schriftlich zu geben. „Mit Engelbert haben wir einen in unseren Reihen, der sich ganz gut beim FCG einleben wird“, so Vollmer. Weiter kenne er die Vereinsstruktur und habe in den letzten Monaten „ein oder zwei Augen auf das Team geworfen“. Als Co-Trainer geht Thorsten Krupa an die Seite von Engelbert Strutzmann. Er hatte in der vergangenen Saison erfolgreich die zweite Mannschaft trainiert. Als Betreuer und zusätzlicher Spieler geht Michael Karolyi mit in das Trainerteam.

„Sicherlich möchte man sich in der B Liga gut verkaufen, allerdings ist ganz klares Ziel der Aufstieg in die A Kreisliga“, so Vollmer.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben