Champions League

SG BBM Bietigheim verliert in Rumänien

Kassierte mit den Bietigheimer Frauen in der Champions League eine Niederlage gegen Rumäniens Meister: Trainer Martin Albertsen. Foto(Archiv): Hendrik Schmidt

Kassierte mit den Bietigheimer Frauen in der Champions League eine Niederlage gegen Rumäniens Meister: Trainer Martin Albertsen. Foto(Archiv): Hendrik Schmidt

Foto: dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ramnicu Valcea.Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben den Auftakt in die neue Champions-League-Saison verpatzt.

Der deutsche Meister und einzige Bundesliga-Vertreter in der Königsklasse verlor beim rumänischen Meister SCM Ramnicu Valcea mit 27:34 (18:20). Antje Malenstein war mit sechs Treffern beste Werferin der Mannschaft von Trainer Martin Albertsen. Die ersten drei Teams jeder Vierergruppe qualifizieren sich für die Hauptrunde.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben