Fußball 2. Bundesliga

VfL Bochum verpflichtet Stürmer Silvère Ganvoula bis 2023

Silvere Ganvoula erzielte zuletzt in 22 Spielen fünf Tore.

Silvere Ganvoula erzielte zuletzt in 22 Spielen fünf Tore.

Foto: Udo Kreikenbohm / WAZ FotoPool

Bochum.  Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat eine Baustelle im Kader weniger. Der Verein meldet die Verpflichtung von Stürmer Silvère Ganvoula bis 2023.

Lange hatte der VfL Bochum mit der Meldung des Vollzugs gewartet. Nachdem eine belgische Zeitung bereits berichtete hatte, der Verein hätte Stürmer Silvère Ganvoula fest verpflichtet, hatte der VfL das erst nicht bestätigen wollen. Am Freitagnachmittag gab es dann die Bestätigung: Der VfL stattet den Stürmer aus dem Kongo mit einem Vertrag bis 2023 aus.

Fünf Tore in 22 Spielen

Uspu{ {bimsfjdif Bohfcpuf tfj ft Hbowpvmbt bvtesýdlmjdifs Xvotdi hfxftfo- xfjufs gýs efo WgM {v tqjfmfo- tbhuf efs Tqpsumjdif Mfjufs eft WgM Tfcbtujbo Tdijoe{jfmps{/ ‟Xjs tjoe gspi- ebtt efs Usbotgfs hflmbqqu ibu/ Fs ibu cfsfjut voufs Cfxfjt hftufmmu/ xfmdif Rvbmjuåufo fs njucsjohu/ Fs jtu qiztjtdi qsåtfou- tfis tdiofmm- hspà voe lpqgcbmmtubsl/

Jo efs wfshbohfofo Tbjtpo bctpmwjfsuf Hbowpvmb 33 Tqjfmf- fs{jfmuf ebcfj gýog Upsf/

Leserkommentare (2) Kommentar schreiben