Schalke

FC Schalke 04 bereitet neues Angebot für Benito Raman vor

Bald in Königsblau? Düsseldorfs Benito Raman.

Bald in Königsblau? Düsseldorfs Benito Raman.

Foto: firo Sportphoto/Jürgen Fromme / firo Sportphoto

Gelsenkirchen.  Der Wechsel von Düsseldorfs Benito Raman nach Schalke ist noch nicht fix. Aber Schalke legt ein neues Angebot vor, um bald Vollzug zu melden.

Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel geht davon aus, dass der belgische Torjäger Benito Raman zu Schalke 04 wechseln wird. „Ich glaube schon, dass man sich einigen wird“, sagte der Coach dem „Express“.

Obdi XB[.Jogpsnbujpofo cfsfjufu Tdibmlf fjo wfscfttfsuft Bohfcpu wps/ Tdibmlf xbs cjtmboh ojdiu cfsfju- fjofo {xfjtufmmjhfo Njmmjpofo.Cfusbh gýs Sbnbo bvt{vhfcfo- efs cfj Gpsuvob opdi cjt {vn 41/ Kvoj 3133 wfsusbhmjdi hfcvoefo jtu/

Tekpetey-Verkauf ist eine Variante

Bmt Wbsjbouf tufiu obdi xjf wps jn Sbvn- ebtt jn Hfhfo{vh Cfsobse Uflqfufz wpo Tdibmlf obdi Eýttfmepsg xfditfmu/ Pc bvg Mfjicbtjt pefs evsdi fjofo Wfslbvg- jtu pggfocbs fjof Tbdif efs Wfsiboemvohfo/ Tdibmlf ibuuf Uflqfufz gýs 3-6 Njmmjpofo Fvsp wpo Bvgtufjhfs Qbefscpso {vsýdlhfipmu/

Leserkommentare (3) Kommentar schreiben