Schalke 04

Benito Raman: Das war mein bester Moment auf Schalke

Benito Raman wechselte im Sommer 2019 von Fortuna Düsseldorf zu Schalke 04.

Benito Raman wechselte im Sommer 2019 von Fortuna Düsseldorf zu Schalke 04.

Foto: firo

Gelsenkirchen.  Im Homeoffice vertreibt sich Schalkes Benito Raman die Zeit mit Fan-Fragen bei Instagram. Dabei nennt er auch seinen besten S04-Moment.

Angreifer Benito Raman hat in einem Q&A bei Instagram von seinem Siegtor im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Hertha BSC geschwärmt. Auf die Frage eines Fans nach seinem bisher besten Moment, nannte er seinen Treffer zum 3:2 in der Verlängerung.

Im Spiel gegen die Berliner im Februar dieses Jahres lag Schalke zur Pause mit 0:2 zurück, schaffte es dank Treffern von Daniel Caligiuri, Amine Harit und Raman doch noch zum Sieg.

Raman wurde dabei erst in 60. Spielminute eingewechselt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben