Tönnies

MSV Duisburg verkauft Tönnies-Trikot ab Freitag im Fanshop

MSV Duisburg Michael Tönnies Sondertrikot Geschäftsführer Peter Mohnhaupt

MSV Duisburg Michael Tönnies Sondertrikot Geschäftsführer Peter Mohnhaupt

Foto: MSV Duisburg

Duisburg.   Der MSV Duisburg stattet den Kader am Samstag mit zwei "Tornado"-Trikotsätzen aus. Nach dem Spiel werden die Shirts versteigert und verlost.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Dienstagabend richtete das Fußball-Museum in Dortmund einen Quizabend aus. Auch dort spielte die verstorbene MSV-Legende Michael Tönnies eine Rolle. Am Start war auch eine Duisburger Mannschaft, die für den Abend den Teamnamen „Forever Tornado“ wählte. Eine der 60 Fragen befasste sich auch mit Tönnies. Ex-Profi Michael Schulz, „Stargast“ des Abends, zeigte seine Betroffenheit: „Eine ganz traurige Geschichte.“

Das Gedenken an Michael Tönnies, der in der vergangenen Woche im Alter von 57 Jahren verstarb, wird nicht nur die Fans in dieser Woche weiter begleiten. Am Freitag steht in Essen-Schonnebeck (11.30 Uhr, Immanuelkirche) die Trauerfeier an, am Samstag wird das Drittliga-Spitzenspiel des MSV gegen den VfL Osnabrück (14 Uhr) im Zeichen des „Dicken“ stehen. Am Mittwoch präsentierte der MSV das Sondertrikot für dieses Spiel. An der Stelle der Trikotwerbung wird Tönnies’ Spitzname „Tornado“ zu lesen sein.

Versteigerung

Nicht nur der DFB gab dafür grünes Licht, sondern auch Trikotsponsor Black Crevice willigte ein. „Als der MSV mich gefragt hat, habe ich natürlich sofort zugestimmt. Ich wünsche der Familie, dem MSV und den Fans viel Kraft in diesen Momenten“, sagt Black-Crevice-Hauptgeschäftsführer Hans Eder.

Der MSV wird den 18er-Kader für das Osnabrück-Spiel mit zwei Trikotsätzen ausstatten. Nach dem Osnabrück-Spiel wird der MSV an 18 Tagen täglich ein Trikot über das Internet-Netzwerk Facebook versteigern. Die Hälfte des Erlöses kommt dem Bund der Organtransplantierten, für den sich Michael Tönnies engagiert hatte, zugute. Die andere Hälfte spendet der MSV an das U-19-Benefizturnier am 29. und 30. Juli in Essen. Michael Tönnies hatte diese Turnieridee geboren. Den zweiten Trikot-Satz wird der MSV unter allen Mitgliedern und Dauerkarten-Besitzern verlosen.

Verkauf limitiert

Ab Freitag ist das „Tornado-Trikot“ im Fanshop in der Arena erhältlich. Der Verkauf läuft maximal bis zum Heimspiel gegen Preußen Münster (Sonntag, 12. Februar). Es ist aber möglich, dass die Shirts schon vorher vergriffen sein werden.

Das Trikot kostet in Erwachsenengrößen 64,99 Euro, in Kindergrößen 54,99 Euro. Der Rückenaufdruck mit der Nummer 10 und dem Schriftzug „Tönnies“ kostet 13 Euro zusätzlich. Auch dieses Geld wird an den Bund der Organtransplantierten gehen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben