Brandstetter

Brandstetter vor Vertragsverlängerung beim MSV Duisburg

Bleibt wohl beim MSV Duisburg: Simon Brandstetter.

Foto: Thorsten Tillmann

Bleibt wohl beim MSV Duisburg: Simon Brandstetter. Foto: Thorsten Tillmann

Essen.  Der MSV Duisburg plant für die kommende Saison offenbar mit Simon Brandstetter. "Wir sind auf einem sehr guten Weg", sagt Manager Ivica Grlic.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Erst der Zweitliga-Aufstieg als Drittliga-Meister, dann der Triumph im Niederrheinpokal, den er mit einem Treffer einleitete: Simon Brandstetter war glücklich nach dem 2:0 (1:0)-Sieg im Finale bei Regionalligist Rot-Weiss Essen. "Die Saison war lang, war hart, jetzt gehen alle in den Urlaub", sagte der Stürmer des MSV Duisburg.

Brandstetter schob aber direkt nach: "Wir sehen uns alle in vier Wochen wieder, dann wollen wir angreifen." Was dieser Satz wohl bedeutet: Der 27-Jährige steht vor einer Vertragsverlängerung bei den Zebras. Sein Vertrag würde in diesem Sommer auslaufen.

Grlic: "Wir sind auf einem sehr guten Weg"

MSV-Sportdirektor Ivica Grlic sagte über Brandstetter: "Er identifiziert sich mit dem MSV Duisburg." Die Tinte sei zwar noch nicht trocken, erklärte Grlic, "aber wir sind auf einem sehr guten Weg".

Brandstetter war 2015 von Rot-Weiß Erfurt ablösefrei nach Duisburg gewechselt. In dieser Saison kam er in 36 Pflichtspielen zum Einsatz, erzielte dabei acht Tore.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik