Fortuna

Fortuna Düsseldorf kann in Bremen auf Kaan Ayhan zählen

Kaan Ayhan ist wieder für Fortuna Düsseldorf am Ball.

Kaan Ayhan ist wieder für Fortuna Düsseldorf am Ball.

Foto: picture alliance/dpa

Düsseldorf  Mehr Optionen für Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel: Abwehrspieler Kaan Ayhan steht am 14. Spieltag nach Pause wieder zur Verfügung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Fortuna Düsseldorf, der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga, kann im Spiel bei Werder Bremen auf Abwehrchef Kaan Ayhan zurückgreifen. Der 24 Jahre alte Fußballprofi steht Trainer Friedhelm Funkel am Freitag (20.30 Uhr/Eurosport Player) nach überstandener Grippe wieder zur Verfügung, wie Funkel erklärte. Ayhan hatte dem Aufsteiger zuletzt beim 3:3 in München und beim 0:1 gegen Mainz wegen einer Fußprellung und einer anschließenden Erkältung zweimal gefehlt.

Funkel vor seinem 65. Geburtstag

"Wenn wir die Leistung der letzten Spiele wiederholen können, haben wir eine Chance, wieder etwas mitzunehmen", sagte Funkel am Mittwoch. Der Trainer-Routinier feiert drei Tage nach der Partie beim Tabellenneunten Bremen seinen 65. Geburtstag. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben