Borussia Dortmund

BVB gegen Hertha BSC heute im Live-Stream und live im TV sehen

Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus (r.) mit seinem Trainer Lucien Favre.

Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus (r.) mit seinem Trainer Lucien Favre.

Foto: firo

Dortmund/Berlin.  Der BVB spielt heute bei Hertha BSC in der Bundesliga. So sehen Sie die Partie von Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream.

Die Länderspielpause mit der desolaten 0:6-Pleite der deutschen Nationalmannschaft in der Nations League in Spanien ist beendet - die Bundesliga geht wieder los. Borussia Dortmund spielt heute (21. November 2020) um 20.30 Uhr bei Hertha BSC. Wir erklären, wie Sie die Partie des BVB heute live im TV und im Live-Stream schauen können.

Alles BVB-News und Hintergründe zu Borussia Dortmund

BVB gegen Hertha BSC heute live im TV und Live-Stream sehen

Es ist ein ganz besonderes Spiel zwischen dem BVB und Hertha BSC. BVB-Talent Youssoufa Moukoko könnte im Alter von 16 Jahren sein Bundesliga-Debüt für Borussia Dortmund ergeben. Er wäre damit der bislang jüngste Spieler. Am Freitagabend flog er mit den Profis nach Berlin. Auf einer Pressekonferenz am Nachmittag ließ Dortmunds Trainer Lucien Favre noch offen, ob Nachwuchshoffnung Moukoko bereits mit nach Berlin nehmen wird. Nun aber steht der Stürmer vor seinem ersten Einsatz in der Bundesliga. Sportdirektor Michael Zorc wollte den Hype um Moukoko bremsen. „Das, was da medial rund um den Jungen abgeht, geht mir ein Stück zu weit“, sagte Zorc.

Marco Reus hat dagegen schon viele Jahre auf dem Buckel. Hier sehen Sie alle Tore des BVB-Kapitäns.

BVB gegen Hertha BSC heute im Live-Stream: Die Rahmendaten des Duells

  • Hertha BSC gegen Borussia Dortmund
  • Datum: 21. November 2020
  • Anstoß: 20.30 Uhr
  • Ort: Olympiastadion Berlin

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC heute live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

BVB gegen Hertha BSC: Dieser Sender überträgt heute im Live-Stream

Die Bilanz von Borussia Dortmund war in Berlin zuletzt gut. Der BVB gewann die vergangenen beiden Spiele in der Hauptstadt. Beim 2:1-Erfolg trafen in der Vorsaison Thorgan Hazard und Jadon Sancho.

Zuvor hatten Thomas Delaney, Dan-Axel Zagadou und Marco Reus mit ihren Toren dafür gesorgt, dass der BVB einen 3:2-Sieg aus Berlin mitbringen konnte. Die Partie der Saison 2020/2021 findet am 21. November 2020 im Berliner Olympiastadion statt. Zuschauer sind aufgrund der Corona-Pandemie nicht zugelassen.

BVB gegen Hertha BSC heute im Live-Stream: Alle Infos zur Übertragung

  • Übertragender Sender: DAZN
  • Beginn der Vorberichte: 20.15 Uhr
  • Moderation: Alex Schlüter, Experte: Sandro Wagner
  • Kommentator: Jan Platte

Fans von Borussia Dortmund können die Partie ihres BVB aber trotzdem verfolgen. Dazu ist ein Abo des Streamingdienstes DAZN nötig. Der Sender überträgt alle Freitags-, Montags- und frühen Sonntagsspiele der Bundesliga live. Aufgrund der Länderspielpause gibt es diesmal kein Freitagsspiel: Borussia Dortmund tritt also am Samstagabend bei Hertha BSC an. Mit dabei: Erling Haaland: Das Ausnahmetalent ist mit dem „Golden-Boy-Award“ 2020 ausgezeichnet worden. Die italienische Sportzeitung „Tuttosport“ kürt damit jedes Jahr den besten U21-Fußballer Europas.

BVB gegen Hertha heute live im TV und im Live-Stream sehen

Der Pay-TV-Sender Sky hingegen überträgt die Partie heute nicht live im TV. Sie ist heute exklusiv bei DAZN zu sehen.

Hertha BSC wird beim Spiel gegen den BVB übrigens in einem Sondertrikot auflaufen.

DAZN ist nicht kostenlos zu empfangen. Ein Abo kostet 11,99 Euro im Monat. BVB- und Fußball-Fans können sich beim Streamingdienst auch für einen Gratis-Monat registrieren.

BVB gegen Hertha heute live im TV und im Live-Stream sehen

Die Partie BVB gegen Hertha BSC ist auch im Live-Ticker zu verfolgen. Auch wir von Funke Sport bieten einen Live-Ticker zu BVB vs. Hertha BSC an.

So spielt der BVB heute gegen Hertha BSC

BVB: Bürki - Hummels, Akanji, Can - Meunier, Guerreiro - Witsel, Dahoud, Reus, Brandt - Haaland

BVB gegen Hertha BSC: Hier geht es zum Live-Ticker

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben