Kreuzfahrt

Zweites Kreuzfahrtterminal für Brisbane

Auch die größten der großen Kreuzfahrtschiffe sollen demnächst in Brisbane anlegen können. Dafür rollen bald die Bagger an.

Auch die größten der großen Kreuzfahrtschiffe sollen demnächst in Brisbane anlegen können. Dafür rollen bald die Bagger an.

Foto: Angélique Wemmer

Brisbane.   Große Kreuzfahrtschiffe konnten im australischen Brisbane bisher nicht anlegen. Das soll sich mit einem zweiten Kreuzfahrtterminal bald ändern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Bau des zweiten Kreuzfahrtterminals im australischen Brisbane soll Mitte 2018 beginnen. Das bestätigte die Tourismusvertretung von Queensland. Das neue Terminal wird am Luggage Point an der Mündung des Brisbane River gegenüber des Port of Brisbane entstehen und Schiffe jeder Größe abfertigen können. Bisher können große Kreuzfahrtschiffe nicht direkt in Brisbane anlegen. (dpa/tmn)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben