Verkehr

Gotthard-Straßentunnel wird wegen Wartung nachts gesperrt

Der Gotthard-Tunnel ist im September und Oktober für mehrere Nächte gesperrt.

Foto: Sigi Tischler

Der Gotthard-Tunnel ist im September und Oktober für mehrere Nächte gesperrt. Foto: Sigi Tischler

Göschenen.  Wegen Wartungsarbeiten muss der Gotthard-Tunnel vom 11. September bis zum 4. Oktober nachts gesperrt werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Gotthard-Straßentunnel muss in den kommenden Wochen wegen Wartungsarbeiten nachts geschlossen werden. Er soll vom 11. September bis 4. Oktober jeweils wochentags von 21.00 bis 05.00 Uhr für den Verkehr gesperrt werden, wie die zuständige Baudirektion mitteilte.

Autofahrer würden über den 2680 Meter hohen Gotthardpass umgeleitet. Der Tunnel liegt auf einer Höhe von 1100 Metern. Lastwagen mit mehr als 3,5 Tonnen müssen die Fahrt in den Nachstunden unterbrechen. Der Gotthard-Straßentunnel ist eine der wichtigsten Nord-Südverbindungen in den Alpen. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik