Wisent-Nachwuchs in der Artenschutz-Station

Wisent-Nachwuchs in der Artenschutz-Station

Sonntagabend ist das zweite Kalb an der Dernbacher Seite in einer Dickung zur Welt gekommen. Hier füttern Züchter und Projektbetreiber Achim Wickel die kleine Herde aus einem Bullen, drei Kühen und zwei Kälbchen mit jungen Birken- und Eichetrieben.
Mo, 11.06.2018, 17.32 Uhr

Sonntagabend ist das zweite Kalb an der Dernbacher Seite in einer Dickung zur Welt gekommen. Hier füttern Züchter und Projektbetreiber Achim Wickel die kleine Herde aus einem Bullen, drei Kühen und zwei Kälbchen mit jungen Birken- und Eichetrieben.

Beschreibung anzeigen

Sonntagabend ist das zweite Kalb an der Dernbacher Seite in einer Dickung zur Welt gekommen. Hier füttern Züchter und Projektbetreiber Achim Wickel die kleine Herde aus einem Bullen, drei Kühen und zwei Kälbchen mit jungen Birken- und Eichetrieben.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben