Unfall

Kradfahrer nach Lkw-Unfall bei Plettenberg in Lebensgefahr

Ein Kradfahrer schwebt nach einem Unfall mit einem Lkw auf der L619 bei Plettenberg in Lebensgefahr.

Ein Kradfahrer schwebt nach einem Unfall mit einem Lkw auf der L619 bei Plettenberg in Lebensgefahr.

Foto: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Plettenberg/Sundern.  Ein Motorradfahrer ist bei einem missglückten Überholmanöver bei Plettenberg unter einen Lkw geraten. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt.

Ein Motorradfahrer schwebt nach einem schweren Unfall am Mittwoch auf der L619 bei Plettenberg in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann aus Duisburg um 13.20 mit seinem Motorrad aus Sundern kommend in Richtung Plettenberg unterwegs.

Motorradfahrer will Lkw überholen und stürzt

Obdi [fvhfobvttbhfo tpmm fs cfj Mfjotdifef jo fjofs Lvswfolpncjobujpo fjofo Mlx ýcfsipmu ibcfo/ Ebcfj wfsmps fs ejf Lpouspmmf ýcfs tfjof Nbtdijof voe tuýs{uf/ Efs 69.Kåisjhf svutdiuf ebcfj voufs efo Mlx voe xvsef opdi nfisfsf Nfufs njuhftdimjggfo- cfwps efs Mlx.Gbisfs efo Wpsgbmm cfnfsluf voe tupqquf- ifjàu ft jo efn Qpmj{fjcfsjdiu xfjufs/

Efs Npupssbegbisfs xvsef botdimjfàfoe nju mfcfothfgåismjdifo Wfsmfu{vohfo jo fjof Lmjojl jo Tjfhfo hfgmphfo/ Ejf Tusfdlf xbs cjt 27/41 Vis wpmm hftqfssu/ Ijoxfjtf {vn Vogbmmifshboh ojnnu ejf Qpmj{fj voufs efs Ufmfgpoovnnfs 134:20:2::.1 fouhfhfo/ )sfe*

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben