Großdemos

Fridays for Future: Demo-Bilder aus dem ganzen Ruhrgebiet

Dieses Foto wurde in Duisburg gemacht. 3000 Menschen waren dort laut Polizeiangaben auf den Beinen, um für den Klimaschutz zu protestieren.

Dieses Foto wurde in Duisburg gemacht. 3000 Menschen waren dort laut Polizeiangaben auf den Beinen, um für den Klimaschutz zu protestieren.

Foto: Tanja Pickartz/ FUNKE Foto Services

Rhein und Ruhr.   Zehntausende sind am Freitag im Namen von "Fridays for Future" auf die Straße gegangen. Wir haben Fotos aus den Ruhrgebietsstädten gesammelt.

"Fridays for Future" hat am Freitag die Erwartungen im Ruhrgebiet übertroffen. Über Stadtgrenzen hinweg sind Zehntausende Demonstranten auf den Beinen gewesen. Aufgerufen hatte dieses Mal nicht nur das von Schülern getragene Bündnis, sondern auch Kirchen, Gewerkschaften und Umweltorganisationen. Wir haben die Fotos des Tages aus dem ganzen Ruhrgebiet hier gesammelt:

Mehr zu den Klimaprotesten:

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben