Fahrer verletzt

Auto kommt von Straße ab - 19 Jahre alte Beifahrerin tot

Eine 19-jährige Beifahrerin ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Eine 19-jährige Beifahrerin ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Foto: Tim Oelbermann

Remscheid.   Eine 19-Jährige ist bei einem Unfall in Remscheid gestorben. Den Wagen hatte ein 22-Jähriger gefahren. Er wurde schwer verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 19-jährige Beifahrerin ist bei einem Autounfall in Remscheid ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der 22 Jahre alte Fahrer am frühen Samstagmorgen von der Straße abgekommen.

Der Wagen durchbrach eine Hecke mit Metallpollern und streifte eine Mauer, ehe er zum Stillstand kam. Die Beifahrerin starb noch am Unfallort. Der Fahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (2) Kommentar schreiben