Autobahn

Anhängerteile lösten sich im Kamener Kreuz von Lkw

Foto: Archiv

Kamen.  Die Auffahrt auf die A1 war Kamener Kreuz am Montagmorgen gesperrt. Dort hatte sich in der Nacht ein Lkw-Unfall ereignet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Autofahrer mussten auf der Autobahn 1 am Kamener Kreuz am Montagmorgen nach einem Lkw-Unfall mit Behinderungen leben. In der Nacht hatten sich aus noch ungeklärter Ursache zwei Anhängerteile von einem Lkw gelöst und ineinander geschoben, wie die Polizei mitteilte.

Aufgrund der komplizierten Räumungsarbeiten war die Autobahn am Montagmorgen gesperrt. Verletzte gab es nach ersten Erkenntnissen nicht. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik