Kino

Film ab: Das sind die spannendsten Kinos am Niederrhein

Das neue Großkino Hall of Fame will große und kleine Kino-Fans nach Kamp-Lintfort ziehen.

Das neue Großkino Hall of Fame will große und kleine Kino-Fans nach Kamp-Lintfort ziehen.

Foto: Volker Herold / FUNKE Foto Services

Am Niederrhein.  Ob retro oder modern: Die Kinos am Niederrhein sind echte Highlights. Wir blicken hinter die Kulissen der interessantesten Häuser der Region.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es gibt Dinge in unserem Leben, die wir nicht vergessen wollen. Dazu gehört auch, wann und wo wir zum ersten Mal im Kino waren. Doch bei aller Nostalgie und Romantik: Kino war und ist immer auch ein Geschäft. Kino-Betreiber müssen davon leben können, uns die Filme auf der Leinwand zu zeigen. Wir blicken in unserer Übersicht hinter die Kulissen der Kinos am Niederrhein.

Von hartem Wettbewerb und leidenschaftlichen Cineasten

Für die Branche gilt: Die Konkurrenz ist groß, der Wettbewerb wird härter. Früher war es nur das Fernsehen, heute sind es die unendlichen Möglichkeiten im Internet, sich dort einen Film anzuschauen; mitunter kostenlos.

Wenn die NRZ von den Kinos in unserer Region erzählt, dann ist dies durchaus auch als Anregung zu verstehen, wieder einmal in einen Film zu gehen. Vielleicht sogar mit der ganzen Familie, von den Großeltern bis zu den Enkeln.

Ein Blick auf die Programme zeigt: Es gibt jede Menge Filme für jeden Geschmack. Also: Licht aus und Film ab! Denn wahr ist auch: Viel zu viele Lichtspielhäuser sind längst von der Bildfläche verschwunden.

Das sind die Kinos am Niederrhein:

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben