Diebstahl

Diebe klauen Ampeln an Brücke zwischen Moers und Duisburg

Das ist die gesperrte Cölve-Brücke. (Foto: Archiv)

Das ist die gesperrte Cölve-Brücke. (Foto: Archiv)

Foto: Zoltan Leskovar

Moers/Duisburg.  Wer klaut denn sowas? Unbekannte haben zwei Ampeln vor einer Brücke gestohlen. Dazu wurden die Halterungen an den Masten aufgebrochen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

An der Cölve-Brücke zwischen Duisburg-Rheinhausen und Moers-Schwafheim haben bislang Unbekannte zwei Ampeln gestohlen. Das berichtet die Stadt Moers.

Es handelt sich um die so genannten Signalgeber mit den drei Lichtzeichen. Sie waren aufgrund der Sperrung der Brücke nicht mehr aktiv. Halterungen an den Masten wurden aufgebrochen, um die Ampeln zu lösen.

Der Schaden beträgt rund 1600 Euro. Aufgefallen ist der Diebstahl am Montag. Die Stadtverwaltung hat Anzeige erstattet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben