Tourismusboom in NRW

Die städtischen Regionen legten am stärksten zu

Die Zahl der Übernachtungen ist in NRW seit dem Jahr 2009 um 11,7 Millionen gestiegen. Die Regionen haben sich dabei unterschiedlich entwickelt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben