Techno-Festival

„Awakenings“ in Eindhoven ausverkauft

Szene vom letzten Technofestival „Awakenings“ in Eindhoven.

Foto: Veranstalter

Szene vom letzten Technofestival „Awakenings“ in Eindhoven.

Eindhoven.   Fette Bässe, zuckende Lichter: Bei den „Awakenings“ trifft sich die Technoszene Hollands. Das Festival in Eindhoven ist aber bereits ausverkauft.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am 27. Januar findet in Eindhoven das Technofestival „Awakenings“ statt. Die Elektrosause im „Klokgebouw“ ist allerdings bereits ausverkauft. Wer beim größten Technoevent in den Niederlanden dabei sein will, muss sich bis zum Osterwochenende gedulden. Dann steigt „Awakenings“ wieder in Amsterdam.

Von Gründonnerstag, 29. März, bis Ostersonntag, 1. April, wird im „Gashouder“ durchgefeiert. Zum Line-up zählen unter anderem Altmeister Sven Väth (1. April, 17.15 Uhr), der Niederländer Joris Voorn und der Däne Kölsch. Den Rausschmeißer spielt am Ostersonntag der Italiener Sam Paganini.

Weitere Infos zu Künstlern und Tickets unter www.awakenings.com.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik