"Worte zählen!" Biden kritisiert Trump scharf

"Worte zählen!" Biden kritisiert Trump scharf
Di, 02.06.2020, 15.54 Uhr

Die Worte eines Präsidenten könnten eine Nation in den Krieg oder in den Frieden führen, sagte der designierte Präsidentschaftskandidat der oppositionellen Demokraten, Joe Biden, bei einem Treffen mit afroamerikanischen Führungspersönlichkeiten in einer Kirche. Anlass seiner Ansprache ist der Tod des Afroamerikaners George Floyd.

Beschreibung anzeigen

Die Worte eines Präsidenten könnten eine Nation in den Krieg oder in den Frieden führen, sagte der designierte Präsidentschaftskandidat der oppositionellen Demokraten, Joe Biden, bei einem Treffen mit afroamerikanischen Führungspersönlichkeiten in einer Kirche. Anlass seiner Ansprache ist der Tod des Afroamerikaners George Floyd.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben