Reservierung per App soll überfüllte Strände in Schleswig-Holstein verhindern

Reservierung per App soll überfüllte Strände in Schleswig-Holstein verhindern
So, 07.06.2020, 13.08 Uhr

Mit Reservierungen über eine Smartphone-App will Schleswig-Holstein in diesem Sommer für eine Einhaltung der Corona-Abstandsregeln an den Stränden sorgen. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) sagte dem Berliner "Tagesspiegel am Sonntag", in einigen Orten könnten Besucher demnächst Strandabschnitte per App buchen, um eine Überfüllung zu verhindern.

Beschreibung anzeigen

Mit Reservierungen über eine Smartphone-App will Schleswig-Holstein in diesem Sommer für eine Einhaltung der Corona-Abstandsregeln an den Stränden sorgen. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) sagte dem Berliner "Tagesspiegel am Sonntag", in einigen Orten könnten Besucher demnächst Strandabschnitte per App buchen, um eine Überfüllung zu verhindern.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben