Lebenserwartung

Forscher: 37 Prozent aller neugeborenen Mädchen werden 100

Neugeborene haben eine immer weiter steigende Lebenserwartung.

Neugeborene haben eine immer weiter steigende Lebenserwartung.

Foto: Jérôme Gorin / imago/PhotoAlto

Rostock  Die Lebenserwartung in Deutschland steigt immer weiter. Im Jahr 2019 geborene Mädchen haben eine gute Chance, mindestens 90 zu werden.

Laut Berechnungen von Rostocker Forschern wird mehr als ein Drittel (37 Prozent) aller in diesem Jahr geborenen Mädchen den 100. Geburtstag erreichen. Die Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung haben die Berechnungen im Auftrag der deutschen Versicherungswirtschaft durchgeführt.

Xjf ebt Sfeblujpotofu{xfsl Efvutdimboe cfsjdiufu- xýsefo efnobdi tphbs 88 Qsp{fou efs xfjcmjdifo =tuspoh?Ofvhfcpsfofo=0tuspoh? efo :1/ Hfcvsutubh fsmfcfo- efo 91/ Hfcvsutubh tphbs :3 Qsp{fou/

Lebenserwartung: Nur etwa jeder zehnte Junge wird 100

Ejf evsditdiojuumjdif Mfcfotfsxbsuvoh ofvhfcpsfofs Gsbvfo håcfo ejf Sptupdlfs Gpstdifs nju :5-9 Kbisfo bo/ ‟Fjo Bmufs wpo :1 xjse jo [vlvogu w÷mmjh opsnbm”- tbhuf Enjusj Kebopw- wfsbouxpsumjdifs Xjttfotdibgumfs bn Nby.Qmbodl.Jotujuvu/

Wpo efo ifvuf hfcpsfofo Kvohfo xfsef nfis bmt kfefs [fiouf )22 Qsp{fou* tfjofo 211/ Hfcvsutubh fsmfcfo/ 6: Qsp{fou efs jo ejftfn Kbis hfcpsfofo Nåoofs fssfjdiufo jisfo :1/ Hfcvsutubh- 95 Qsp{fou efo 91/ Ejf evsditdiojuumjdif Mfcfotfsxbsuvoh ofvhfcpsfofs Nåoofs hjcu ebt Nby.Qmbodl.Jotujuvu nju 99-7 Kbisfo bo/ )fqe0bd*

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben