Festival

Parookaville - Stars und Geheimtipps aus dem Line up des Festivals

Armin van Buuren gehört zu den Höhepunkten aus dem Line up beim Festival Parookaville in Weeze.

Armin van Buuren gehört zu den Höhepunkten aus dem Line up beim Festival Parookaville in Weeze.

Foto: Imago

Weeze.  Auf dem Festival Parookaville in Weeze treten 250 Künstler auf zehn Bühnen auf. Da fällt die Auswahl schwer. Wir haben fünf Tipps, wen die Bürger nicht verpassen sollten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf dem Festival Parookaville in Weeze spielen von Freitag bis Sonntag 250 Künstler die verschiedensten Facetten elektronischer Musik. Das Line up besteht aus internationalen Stars, aber auch spannenden DJs, die bisher eher in Clubs und auf kleineren Bühnen begeistert haben. Trotz eines sorgfältigen Studiums von Timetable und der Platzierung der Bühnen in der Festivalstadt Parookaville stehen schwierige Entscheidungen an. Wir haben fünf Künstler ausgewählt, deren Shows großes Entertainment aber auch Gänsehaut-Momente versprechen:

KSHMR bringt indischen Zauber nach Parookaville

DJ und Produzent KSHMR präsentiert am Sonntag bei Parookaville erstmals in Europa eine spezielle Live-Show mit 20 indischen Artisten und Musikern. Dazu ist er bereits vor Tagen in die Region gereist und hat extra einen Probe-Raum gemietet. Diese Show hat er bislang nur einmal weltweit auf dem Ultra Music Festival in Miami gezeigt.

Spektakuläre Show von Excision bei Parookaville

Eine sehr aufwendige Produktion wird der Auftritt von Excision am Samstag um 1 Uhr auf Bill's Factory. Der DJ legt großen Wert auf das Zusammenspiel von Sound und Lichteffekten. Seine spezielle Show präsentiert Excision erstmals in Europa.

Martin Garrix kommt als weltweit beliebtester DJ

Jetzt wird auch die Nummer 1 der Welt ein Bürger von Parookaville. Erstmals tritt Martin Garrix bei dem Festival auf. Seit zwei Jahren wird Martin Garrix von den Lesern des DJ Mag zum beliebtesten DJ der Welt gekürt. Dem Niederländer dürfte die Atmosphäre bei zehntausenden EDM-Fans auf ein neues Level bringen. Martin Garrix spielt am Freitag ab 0.30 Uhr.

Armin van Buuren ist der König des Trance

Noch mehr als auf den Auftritt von Martin Garrix freuen sich die Bürger auf das dritte DJ-Set von Armin van Buuren am Sonntag ab 21.30 Uhr auf der Mainstage. Die Trance-Ikone aus den Niederlanden hat die Herzen der Parookaville-Bürger im Sturm erorbert, seine leidenschaftlichen Auftritte münden in emotionalen DJ-Sets, die das Publikum mitreißen und "in Trance versetzen", so das Ziel des DJs. "Ein Auftritt auf einem großen Festival ist wie ein leckerer Hamburger - einfach, schnell, er befriedigt dich und hat eine hohe Energie", sagte Armin van Buuren in einem Interview mit der Redaktion.

Salvatore Ganacci ist der Entertainer unter den DJs

Der DJ Salvatore Ganacci hat das Zeug zur großen Überraschung im Line up von Paroolkaville. Denn der Bosnier spielt nicht nur mitreißende DJ-Sets im EDM-Crossover-Stil. Ganacci hüpft teils wie ein Flummi über die Bühne oder legt eine Runde Liegestütze ein. Dieser Auftritt am Freitag ab 18 Uhr auf der Mainstage dürfte bei den Bürgern von Parookaville nachhaltig in Erinnerung bleiben.