ARD-Krimi

„Tatort“ startet mit Traum-Quote aus der Sommerpause

Karin Hanczewski als Karin Gorniak (links) und Cornelia Gröschel als Leonie Winkler in der „Tatort“-Folge „Nemesis“, die am Sonntagabend im Ersten zu sehen war.

Karin Hanczewski als Karin Gorniak (links) und Cornelia Gröschel als Leonie Winkler in der „Tatort“-Folge „Nemesis“, die am Sonntagabend im Ersten zu sehen war.

Foto: MDR/W&B Television/Daniela Incor

Berlin.  ARD-Erfolg in der Primetime: 8,58 Millionen Zuschauer wollten am Sonntagabend den ersten neuen „Tatort“ nach der Sommerpause sehen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der „Tatort“ ist mit sehr guten Einschaltquoten aus der Sommerpause gekommen. Die Folge „Nemesis“ mit den Ermittlern aus Dresden kam am Sonntagabend ab 20.15 Uhr auf 8,58 Millionen Zuschauer. Marktanteil: 27,3 Prozent – mehr als ein Viertel der deutschen Fernsehzuschauer sahen also zur Primetime den ARD-Krimi.

Es war der zweite Fall mit Cornelia Gröschel als Kommissarin an der Seite von Karin Hanczewski und Martin Brambach – diesmal mussten sie den Mord am Geschäftsführer eines Gourmetrestaurants aufklären. Die „Tagesschau“ direkt davor sahen allein im Ersten 6,71 Millionen (24,2 Prozent).

ZDF-Komödie hat mehr Zuschauer als James-Bond-Film

Die TV-Familienkomödie „Ella Schön: Die Inselbegabung“ mit Annette Frier in der Hauptrolle im ZDF erreichte 3,11 Millionen (9,9 Prozent), der Actionthriller „James Bond: Skyfall“ bei ProSieben 2,03 Millionen (7,5 Prozent) und Oliver Stones Film „Snowden“ bei RTL 1,68 Millionen (5,9 Prozent).

• Die TV-Quoten vom Sonntagabend:

  1. „Tatort: Nemesis“ – ARD (8,58 Millionen Zuschauer / Marktanteil: 27,3 Prozent)
  2. „Ella Schön: Die Inselbegabung“ – ZDF (3,11 Millionen Zuschauer / Marktanteil: 9,9)
  3. „James Bond: Skyfall“ – ProSieben (2,03 Millionen Millionen Zuschauer / Marktanteil: 7,5 Prozent)
  4. „Snowden“ – RTL (1,68 Millionen Zuschauer / Marktanteil: 5,9 Prozent)
  5. „Grill den Henssler Sommer-Special“ – Vox (1,46 Millionen Zuschauer / Marktanteil: 5,6 Prozent)
  6. „Tammy – Voll abgefahren“ – Sat.1 (1,29 Millionen Zuschauer / Marktanteil: 4,3 Prozent)
  7. „Marie Brand und der Liebesmord“ – ZDFneo (1,21 Millionen Zuschauer / Marktanteil: 3,9 Prozent)
  8. „Safe Haven – Wie ein Licht in der Nacht“ – RTL II (0,85 Millionen Zuschauer / Marktanteil: 2,9 Prozent)
  9. „Mein Revier“ – Kabel eins (0,62 Millionen Zuschauer / Marktanteil: 2,1 Prozent)

(dpa/ba)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben