Gesunde Psyche

deprexis®-Online-Therapie: Schnelle Hilfe bei Depressionen

Die VIACTIV unterstützt Menschen mit Depressionen bei ihrer Therapie – ohne Wartezeit und Extrakosten.

Die VIACTIV unterstützt Menschen mit Depressionen bei ihrer Therapie – ohne Wartezeit und Extrakosten.

Foto: VIACTIV, Getty Images, PhotoAlto

Bochum.  Mit der Online-Therapie von deprexis® unterstützt die VIACTIV Sie auf Ihrem Weg aus der Krise. Ohne Wartezeit und Extrakosten.

Schlecht gelaunt, lustlos, müde – es gibt Tage, an denen jeder von uns sich am liebsten im Bett verkriechen und die Decke über den Kopf ziehen würde. Doch meistens raffen wir uns auf, verscheuchen die negativen Gedanken und finden schnell wieder Freude an dem, was wir tun. Bei Depressionen ist das anders: Betroffene erleben ein anhaltendes emotionales Tief, aus dem Sie sich in der Regel nicht aus eigener Kraft befreien können.

Erschöpfung, Antriebslosigkeit und Angst werden bei einer Depression zum Dauerzustand. Hinzu kommen häufig Schlafprobleme und Appetitlosigkeit. Symptome, die Sie bei sich und anderen nicht auf die leichte Schulter nehmen sollten. Um der inneren Leere langfristig zu entkommen und die eigene Lebensfreude zurückzugewinnen, ist eine Therapie meist die einzige Chance. Der Blick von außen hilft Betroffenen, ihre persönliche Situation besser einzuschätzen und Lösungen zu finden, um diese positiv zu verändern.

Mit zertifizierter Online-Therapie Wartezeiten überbrücken

Erste Anlaufstelle bei Depressionen kann der Hausarzt sein. In vielen Städten gibt es auch psychologische Beratungsstellen, die sich mit den Symptomen auskennen und Betroffenen oder Angehörigen vertrauensvoll weiterhelfen. Weil dieser Schritt vielen Betroffenen schwerfällt und die Wartelisten für eine psychotherapeutische Behandlung oft lang sind, unterstützt die VIACTIV Menschen mit Depressionen zusätzlich mit dem zertifizierten Online-Therapieprogramm deprexis®. Nach der Empfehlung durch den Hausarzt oder den Psychotherapeuten können VIACTIV-Versicherte das digitale Angebot kostenfrei nutzen, um einer Verschlechterung ihres Zustands schnell und effektiv entgegenzuwirken und Wartezeiten sinnvoll zu überbrücken.

Mehr Infos zur Hilfe bei Depressionen