Hier werden todkranke Katzen wieder aufgepäppelt

Schwerte.  Jedes Jahr sterben und verwahrlosen tausende Katzen auf Teneriffa, wenn sie keine neuen Besitzer finden. Der Verein Teneriffas Sonnenkinder versucht, genau diese Tiere zu retten. Deshalb gibt es in Schwerte jetzt einen ganz besonderen Dachboden, der den Katzen ein Zuhause gibt, die noch keins haben. Und einige der Katzen, die der Verein gerettet hat, suchen noch neue Besitzer.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben