Oberliga Westfalen

Aufsteiger SV Lippstadt plant mit 24er-Kader für Oberliga Westfalen

Es wird neue Gesichter im Oberliga-Kader des SV Lippstadt 08 geben. Die Mannschaft verändert sich. Foto: Hartwig Sellmann/WNM

Foto: Hartwig Sellmann/WNM

Es wird neue Gesichter im Oberliga-Kader des SV Lippstadt 08 geben. Die Mannschaft verändert sich. Foto: Hartwig Sellmann/WNM Foto: Hartwig Sellmann/WNM

Lippstadt.  Die Kaderplanung beim SV Lippstadt 08 für die kommende Saison nimmt Konturen an. Mit wahrscheinlich 24 Spielern geht der Oberliga-Aufsteiger in die neue Saison. Sechs Abgänge gibt es, dafür aber auch acht Zugänge. Kapitän Lasse Fischer-Riepe, Torwart Dominique Nowak, Abwehrspieler Sven Dyballa, Torjäger Viktor Maier und Stürmer Lars Schröder haben ihre Verträge schon vor Wochen verlängert.

Mannschaftskapitän Lasse Fischer-Riepe (25) bleibt bis 2013, Torwart Dominique Nowak (25) bis 2014 beim Meister der Westfalenliga 1. Sportdirektor und Trainer Daniel Farke (35) freut sich darüber: "Sowohl Lasse als auch Dominique verfügen über hervorragende sportliche Qualitäten. Darüber hinaus sind sie menschlich und in punkto Teamgeist zwei ganz wichtige Charaktere in unserer Mannschaft. Beide haben sich nach diversen Verletzungen und Krankheiten dank ihres enormen Ehrgeizes immer wieder heran gekämpft und damit wesentlich zu unserem großen sportlichen Erfolg beigetragen."

Abwehrspieler Sven Dyballa will wieder angreifen

Auch Abwehrspieler Sven Dyballa hat seine Zusage bis 2013 gegeben mit der Option auf ein weiteres Jahr. Der 26-jährige Abwehrspieler wechselte zu Saisonbeginn vom Ligarivalen Hammer Spielvereinigung ans Lippstädter Waldschlösschen, fiel jedoch bereits nach wenigen Spielen in der Vorrunde mit einem Kreuzbandriss für mehrere Monate aus und stieg erst zum Ende der Saison wieder ins Mannschaftstraining ein. Daniel Farke ist froh, dass der Defensivspezialist in Zukunft wieder voll einsatzfähig ist: "In unserem Defensivverbund zählt Sven zu den absoluten Leistungsträgern. Zur neuen Saison steht uns Sven als echte Verstärkung wieder zur Verfügung."

Stürmer Viktor Maier und Lars Schröder bleiben bis 2014 

Torjäger Viktor Maier hat dem SV Lippstadt bis 2014 zugesagt. Der 22-jährige Stürmer kam 2009 vom SC Paderborn. Seitdem ist er ein unverzichtbarer Torjäger. Das bestätigt sein Trainer und Sportdirektor Daniel Farke: "Die Zahl seiner Tore und Torvorlagen sprechen für sich. Speziell in den engen und hochklassigen Spielen kann Viktor mit einer entscheidenden Situation immer für uns den Unterschied ausmachen."

Im Angriff kann der SV 08 bis 2014 auch auf Lars Schröder setzen. Mit ebenfalls 22 Jahren hat der gebürtige Sichtigvorer und frühere Spieler des TuS Allagen die Zukunft noch vor sich. 2010 kehrte er vom damaligen Landesligisten RW Mastholte zurück zum SV Lippstadt. Entscheidend geprägt haben Schröder die Ausbildungsstationen in den Jugendmannschaften von Borussia Dortmund.

Lars Schröder hat zweite Chance genutzt

SV-Sportkoordinator Dirk Brökelmann (38): "Lars hat seine zweite Chance beim SV Lippstadt 08 eindrucksvoll genutzt und sich in die Stammformation gespielt. Auf Grund seiner hervorragenden Ausbildung im Jugendbereich, verfügt er über enorme individuelle Qualitäten, speziell im Dribbling und Konterspiel. Kurz und knapp würde man einen Spieler wie Lars als Instinktfußballer bezeichnen und wir sind sehr froh, ihn weiterhin in unserem Kader zu haben."

Verteidiger Moritz Kickermann kommt vom SC Wiedenbrück 

Moritz Kickermann ist eine weitere Neuverpflichtung beim SV Lippstadt 08. Der Abwehrspieler kommt zur neuen Saison vom Regionalligisten SC Wiedenbrück und erhält zunächst einen Einjahresvertrag. Für Wiedenbrück bestritt Kickermann insgesamt 17 Spiele in der Regionalliga West. Vorher war er einige Jahre in der A-Jugend-Bundesliga aktiv.

Fundierte Ausbildung im Jugendbereich

SV-Sportdirektor und Trainer Daniel Farke hat den Werdegang seines zukünftigen Schützlings aufmerksam verfolgt: "Moritz verfügt über eine sehr fundierte und professionelle Ausbildung im Jugendbereich. Trotz seines jungen Alters verfügt er schon über große Erfahrung im hochklassigen Amateurbereich. Robustheit und eine enorme Zweikampfstärke zeichnen ihn aus. Zudem ist er im Defensivbereich vielseitig einsetzbar."

Hartwig Sellmann

Acht Neuverpflichtungen beim SV Lippstadt 08 

Zugänge: Fabian Lübbers (20), Mittelfeld, Delbrücker SC
Thomas Rath (23), Abwehr, SC Paderborn II
Daniel Barton (24), Mittelfeld, Arm. Bielefeld II
Philipp Klaus (21), Mittelfeld, VfL Hörste-Garfeln
Julian Stöckner (23), Abwehr, TuS Dornberg
Moritz Kickermann (22), Abwehr, SC Wiedenbrück
Christopher Sander (25), Torwart, RW Mastholte
Frederic Westergerling (18), Torwart, A-Jugend FC Schalke 04

Abgänge: Denis Schulte (wird Fitnesstrainer des SV Lippstadt 08), Arkadius Moschny (27/ Ziel unbekannt) Ferdi Günter (25 / Ziel unbekannt), Stephan Engeln (Studium USA), Damian Liesemann (Studium USA), Hendrik Eickel (RW Horn), Benedikt Schiller (ausgeliehen an SuS Westernkotten).

Der Kader für die Saison 2012/12 des SV Lippstadt

Torwart: Christopher Sander (25), Dominique Nowak (26), Frederic Westergerling (18).
Abwehr: Benjamin Pahlke (25), Lasse Fischer-Riepe (27), Edmund Riemer (27), Thomas Rath (23), Julian Stöckner (23), Moritz Kickermann (22), Dominik Lausch (24), Sven Dyballa (26), Fabian Lübbers (20).
Mittelfeld: Ardian Jevric (25), Nils Köhler (19), Philipp Klaus (21), Serdar Erdogmus (25) Jan Henke (22), Daniel Barton (24).
Sturm: Viktor Maier (22), Lars Schröder (22), Lukas Althoff (20), Marc Polder (27), Björn Traufetter (26).
Sportdirektor und Trainer: Daniel Farke (35)
Assistenztrainer: Mirko Vogt (40)
Torwarttrainer: Klaus Vorderstraße (45)
Athletik- und Fitnesstrainer: Denis Schulte