Concordia ehrt treue Sänger

Lütgendortmund. Ehrungen langjähriger Mitglieder prägten die diesjährige Jahreshauptversammlung beim hier zu Lande bestens bekannten Männergesangverein Concordia Lütgendortmund in der Eisenbarth-Gastronomie.

Der Vorstand um Friedrich Möx hatte die freudige Aufgabe, die treuen Sänger in der Volksgartenstraße 61 auszuzeichnen. Ein Überblick: Bereits 40 Jahre sind Dieter Flotow und Willi Homburg bei Concordia. Ein Vierteljahrhundert - demnach 25 Jahre - halten Jürgen Gelhaus und Manfred Wiewiorra dem heimischen Männergesangverein die Treue.

Jahrestagung beim MGV

Für 20 Jahre sind an diesem Abend geehrt worden: Günther Döhmann, Horst Finke, Thomas Reuter und Günter Romahn. Auf immerhin 15 Jahre Männergesangverein Concordia blicken Wolfgang Mehring, Robert Pamp und Jörg Reuter zurück. Zehnjähriges Bestehen feierten Wilhelm Becker und Werner Horschig. Alle ausgezeichneten Sänger freuten sich über eine Ehrenurkunde.

Die Sänger nutzten bei ihrer Jahreshauptversammlung auch die Gelegenheit, noch einmal intensiv auf das vergangene, ereignisreiche Jahr zurück zu blicken. Darüber hinaus hat der Männergesangverein Concordia auch wichtige Termine für dieses Jahr bereits festgezurrt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben