RWO

RWO holt Talarski - Testspiel gegen Bochum am 7. Juli

Pascal Talarski (r.) kommt vom MSV Duisburg zu RWO.

Foto: Christoph Reichwein / WAZ FotoPool

Pascal Talarski (r.) kommt vom MSV Duisburg zu RWO. Foto: Christoph Reichwein / WAZ FotoPool

Oberhausen.  Und wieder ein Neuer: Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat Pascale Talarski aus der U19 des MSV Duisburg verpflichtet. Talarski soll über die U23 an die Regionalligamannschaft herangeführt werden. Der dritte RWO-Testspielgegner ist Zweitligist VfL Bochum.

Mit Pascale Talarski hat Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen den Kapitän der U 19 des MSV Duisburg verpflichtet. Talarski kam in der Junioren-Bundesliga in allen 26 Spielen zum Einsatz und erzielte als Mittelfeldspieler sieben Tore. „Wir sind froh, dass wir mit Pascale einen talentierten Nachwuchsspieler für RWO gewonnen haben, der als Leistungsträger seiner Mannschaft als als Kapitän anführte. Er wird die Vorbereitung mit dem Regionalliga-Kader absolvieren und soll über die U 23 an die Erste herangeführt werden“, so der sportliche Leiter Frank Kontny.

*

Am 27. Juni startet RWO in die Vorbereitung - und inzwischen steht der dritte Testspielgegner fest. Nach den Spielen beim FC 96 Recklinghausen (30. Juni) und FC Sterkrade 72 (1. Juli) trifft die Elf von Trainer Mario Basler am 7. Juli um 14.30 Uhr im Stadion Niederrhein auf den Zweitligisten VfL Bochum.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben