Wii U

"Zombi U" bringt Horror auf Nintendo-Konsolen

Die wohl überraschenste Ankündigung für den Start der Wii U: Mit "Zombi U" bringt Ubisoft einen brachialen Zombie-Splattertitel zum Auftakt für Nintendos neue Konsole.

Ein Erlebnis für die ganze Familie? Sicher nicht. Ubisofts "Zombi U" für Nintendos kommende Konsole Wii U ist ein brachialer Zombie-Splattertitel, der mit allerlei Blut- und Splattereffekten auf Kundenfang geht. Im Spiel wird England durch ein Virus zombiefiziert, der Spieler muss um sein Überleben kämpfen. Der Clou: Es gibt keine Continue oder Wiederbelebungspunkte, wer tot ist wird zum Zombie, und das Spiel ist vorbei.

Der Titel erscheint pünktlich zum Launch der Konsole, vermutlich kurz vor Weihnachten. Des Weiteren sind noch sechs weitere Spiele für die Wii U in der Mache, unter anderem "Rayman Legends", das von bis zu fünf Spielern gleichzeitig gezockt werden kann. (_teleschau - der mediendienst)

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben