Sportspiel

"PES 2012" von Konami wird besser dank künstlicher Intelligenz

Schneller und realistischer dank künstlicher Intelligenz: "PES 2012" ist das neue Werk aus der "Pro Evolution Soccer"-Serie von Konami.

Schneller und realistischer dank künstlicher Intelligenz: "PES 2012" ist das neue Werk aus der "Pro Evolution Soccer"-Serie von Konami.

In der "Pro Evolution Soccer"-Serie will Konami in diesem Jahr mit "PES 2012" den Markt der Sportspiele angreifen. Schneller und realistischer soll der Fußball-Klassiker werden - dank einer überarbeiteten künstlichen Intelligenz.

Mit "PES 2012" will Konami so richtig angreifen: Der diesjährige "Pro Evolution Soccer"-Ableger soll rundum verbessert werden: Das Angriffsspiel soll realistisch und schnell werden, die Verteidigung einfach zu bewerkstelligen sein. Dafür solle eine überarbeitete künstliche Intelligenz sorgen, die die Mitspieler clever und vor allem realistisch agieren lassen wird, kündigt Konami an: Die Akteure sollen sich freilaufen, Gegner mit Finten täuschen und in der Verteidigung besser stehen. Außerdem drehten die Macher ein paar Schrauben bei den Beleuchtungs- und Animationseffekten. Erscheinen soll "PES 2012" im Herbst. (_teleschau - der mediendienst)

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben